1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

ibook will beim neustarten nicht mehr booten

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von Tomek_, 15.05.06.

  1. Tomek_

    Tomek_ Gast

    hallo, bin seit kurzem stolzer besitzer eines ibook g4, 1,2ghz samt mac os 10.4 jedoch hab ich ein kleines problem...

    jedes mal wenn ich das ibook neustarten will, wird das startvolume nicht gefunden?! es blinkt immer nur abwechselnd der ordner mit dem fragezeichen und dem logo..

    habe es schon über die systemeinstellungen probiert (startvolume auswählen > neustart) aber genau das selbe...

    weiß jetzt einfach nicht mehr weiter...

    hat sonst noch wer damit ein problem und vorallem eine lösung dafür?

    EDIT: nachdem ichs aber ausgeschalten hab und dann nochmal ein bootet es normal ins os x

    EDIT: teilweise wird auch meine festplatte nicht gefunden wie ich gerade feststellen muss, hab jetzt mit der tiger dvd gebootet um das festplatten dienstprogramm zu starten, dies erkennt aber die festplatte garnicht?!
     
    #1 Tomek_, 15.05.06
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 16.05.06

Diese Seite empfehlen