1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iBook und externe Mac mini Fetsplatte

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von macbird, 21.03.06.

  1. macbird

    macbird Gast

    Hallo Apfeltalker:)

    Ich bin grad dabei mein iBook ein wenig "aufzumotzen"...
    Neben einem grossen Ramriegel und nem Breitbilddisplay muss jetzt auch eine grössere Platte her. Für unterwegs reichen die 80Gb zwar aber zum Arbeiten könnte eine Externe nicht schaden.
    Ich muss gestehen ich hab mich in die MiniMax Platte von Lomega verliebt:-D
    ist zwar für den Mac mini gedacht aber müsste ja auch mit meinem Büchli funktionieren <--das war schon die erste Frage (und die nächste folgt sogleich...)
    Die Festplatten, die Apple in die iBooks steckt sind ja nicht unbedingt die schnellsten... Was könnt ihr mir da empfehlen? Ist die MiniMax schneller? Ist sie überhaupt zu gebrauchen oder ist es eher ein Lifestyleprodukt? Design hin oder her ich möchte ja eine Platte, die auch ein bisschen Gas gibt...
    Gibt es andere vergleichbare Produkte (möglichst klein und schnell)
    Ach ja mir würden die 250Gb erstmal reichen...

    Vielen Dank schon mal und ich hoffe auf gewohnt schnelle und hilfreiche Antworten.

    Gruss MACBIRD:)
     
  2. Blixten

    Blixten Adams Apfel

    Dabei seit:
    25.02.06
    Beiträge:
    518
    *guck nach links*
    Ja arbeitet am iBook. Ich hab sie selbst allerdings für Backups und zum Auslagern von allerlei anderem Kram und wegen des Firewire-Hubs, daher kann ich Dir zur Geschwindigkeit keine Empfehlung geben.
     

Diese Seite empfehlen