1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iBook: Standby-Modus aktiviert sich selbständig ...

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von bezierkurve, 22.06.06.

  1. bezierkurve

    bezierkurve Danziger Kant

    Dabei seit:
    12.06.05
    Beiträge:
    3.861
    Guten Abend,

    meine Schwester berichtete mir gerade, dass sich bei ihrem G3-iBook während der Arbeit öfters mal die Ruhezustand aktiviert, wie wenn man den Deckel schließen würde. Soweit sie bis jetzt beobachtet hat, hängt das Ganze mit dem Aufklapp-Winkel des Displays zusammen.

    • Hatte schon mal jemand des selbe Problem?
    • Kann mir jemand sagen, wo der Sensor sitzt, der bei zugeklapptem Deckel den Standby auslöst? Wie funktioniert dieser?
    • Gibt es eine Möglichkeit -- zumindest temporär -- diesen Sensor softwaremäßig außer Gefecht zu setzen, um wieder unterbrechungsfreies Arbeiten zu ermöglichen?
     
  2. G5_Dual

    G5_Dual Melrose

    Dabei seit:
    31.05.04
    Beiträge:
    2.476
  3. bezierkurve

    bezierkurve Danziger Kant

    Dabei seit:
    12.06.05
    Beiträge:
    3.861
    Ich habe jetzt mal testweise den Reed-Schalter abgeklemmt und siehe da: Der Ruhezustand aktiviert sich nicht mehr von selbst, nun geht allerdings beim Kippen des Displays die Hintergrundbeleuchtung aus und erst wieder an, wenn ich das Book manuell in den Standby schicke und wieder aufwecke -- also scheint wohl tatsächlich ein Kabelbruch die Ursache zu sein.

    Nochmal meine Frage: Hatte schon mal jemand dieses Problem (scheint ja laut Apple-Discussions recht weit verbreitet zu sein)? Was kostete die Reparatur?
     

Diese Seite empfehlen