1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iBook spielt original CD nicht

Dieses Thema im Forum "iPod classic/nano/shuffle" wurde erstellt von franzka, 13.10.06.

  1. franzka

    franzka Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    17.04.05
    Beiträge:
    339
    Hallo

    ich kauf mir gerne CD's und auch diesmal hab ich mir wieder eine gekauft, nur hab ich wieder ein Problem.

    Das letzte Album was ich mir holte (Die Ärzte - Devil) konnte mein iBook nicht lesen, naja dachte ich mir, ist vielleicht nur ein Zufall oder so o_O .

    Nun hab ich mir aber das neue Album geholt (Die Ärzte - bäst of) und wieder nimmt er die CD nicht an, er versucht sie zu lesen und dann spuckt er sie wieder aus.

    Ist das jetz ein Problem vom iBook oder vom Hersteller der CD.

    Was ist hier los?

    Ich will die CD hören :mad: :-c :mad:

    Gruß Franzi
     
  2. .holger

    .holger Geflammter Kardinal

    Dabei seit:
    13.09.04
    Beiträge:
    9.117
    hmmm Ärzte CDs haben nie einen Kopierschutz... sehr seltsam

    kann es daran liegen, dass die CDs nicht 74 Minuten sondern ganze 90 Minuten enthalten?
     
  3. franzka

    franzka Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    17.04.05
    Beiträge:
    339
    Also auf der Doppel - CD steht was von einer Gesamtspielzeit von 179:26 min

    Aber alle beide werden nicht abgespielt.

    Und mich wundert es ja auch, weil ja extra noch ne Betonung da ist "Wie immer ohne Kopierschutz"
     
  4. franzka

    franzka Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    17.04.05
    Beiträge:
    339
    Hat keiner ne Ahnung, was bei mir hier los?

    Ich will doch soooo gern die CD hören :'(
     
  5. Damrod

    Damrod Gast

    Hm, hast du die Möglichkeit bei Bekannten auf anderen Macs mal ausztesten? Und vielleicht auch auf nem PC? Wird die generell in ner Stereoanlage gelesen und gespielt?

    Das würd ich mal ausprobieren und testen
     
  6. franzka

    franzka Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    17.04.05
    Beiträge:
    339
    Also ne Anlage hab ich hier keine in der Nähe, wo ich es ausprobieren könnte.

    Ich kann nur sagen, dass das Album "Devil" auf allen Anlagen lief, genauso wie auf den iMac und iBook(G3) von meinem Bruder und auf unseren Win-Rechner.

    Nur halt auf meinem iBook G4 geht es nich. Liegt es am Laufwerk, oder was?

    Und leider kenn ich hier keinen weiter, der einen iBook G4 hat, oder überhaupt ein Mac.
     
  7. franzka

    franzka Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    17.04.05
    Beiträge:
    339
    Kann mir wirklich keiner hier weiter helfen, ich habe keine Lust 2 Wochen zu warten, bis ich wieder zu Hause bin :( um mir meine CD anzuhören.
     
  8. apple-byte

    apple-byte Jakob Lebel

    Dabei seit:
    22.12.05
    Beiträge:
    4.867
    Arbeitskollegen bitten die zu rippen
    dann kannst du die Dateien anhören
     
  9. franzka

    franzka Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    17.04.05
    Beiträge:
    339
    Na toll warum hab ich dann mir die CD gekauft :-c

    ich versteh nur nich, warum es nicht funktioniert, jede andere CD/DVD liest er doch (also z.b. die von Bela B. auch ohne Kopierschutz) wo is das Problem?

    Soll ich da ma zu nem AppleStore und nachfragen, ob Sie mir helfen können?
     
  10. Damrod

    Damrod Gast

    Wenn du nen AppleHändlerin der Nähe hast, einfach malmit der CD hin und fragen ob die das mal bei sich testen können in Macbook und MacBookPro
     
  11. m00gy

    m00gy Gast

    Aaaalso. Der Bundesverband der Verbraucherzentralen schreibt zu der CD "Devil" von den Ärzten:

    "Bei der Ärzte-CD „Devil“ handelt es sich um ein Re-Release mit Bonusmaterial der in den
    Achtzigerjahren veröffentlichten Platte „Debil“. Die CD wurde am 21. Oktober 2005 von
    Sony-BMG auf den Markt gebracht. Sie enthält neben den Tracks von dem Original-Album
    einige Bonustracks und zudem einen CD-ROM-Teil mit Videodateien. Zum Abspielen der
    Videos ist eine Player-Software auf der CD enthalten, zudem finden sich die Dateien auch
    im MP4-Format auf der CD, um Wiedergaben in hoher Qualität zu gewährleisten257.
    Beim Einlegen der CD zeigen sich zwei Sessions, auf der einen sind die Musik-Tracks
    gespeichert, auf der anderen findet sich der CD-ROM-Teil mit Software und Videos.
    Die CD wurde ausgewählt, da sie mit einer außergewöhnlichen Aufschrift versehen ist. Auf
    der Rückseite findet sich ein Logo, das eine Hand mit ausgestrecktem Mittelfinger zeigt.
    An einem anderen Finger dieser Hand wird das Kopierschutzlogo der IFPI dargestellt. Die
    Grafik ist zudem mit dem Satz: „Wie immer ohne Kopierschutz“ beschriftet. Die Tatsache,
    dass auf der CD auch ein ROM-Teil mit einem Computerprogramm und Videodateien
    enthalten ist, ließ zweifeln, ob diese Angabe tatsächlich auf alle hierauf enthaltenen
    Dateien zutrifft.

    Dennoch trifft der Aufdruck zu. Alle auf der CD befindlichen Dateien (einschließlich der
    Abspiel-Software für die Videos) lassen sich problemlos kopieren. In einer Hilfedatei wird
    sogar ausdrücklich empfohlen, die Videos auf die Festplatte zu kopieren, damit die
    Abspielqualität gesteigert werden kann."

    (http://www.consumersdigitalrights.org/mdoc/Vzbvjuly2006Fullreport_24412.pdf)

    Ich könnte mir vorstellen, dass das iBook rummuckt, weil auf der CD ein ROM- und ein Musik-Teil ist....
     
  12. franzka

    franzka Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    17.04.05
    Beiträge:
    339
    Ok das kann vielleicht sein, aber warum spielt er "bäst of" nicht?

    da gibt es soweit ich weiß, keine bonustracks (da die ganze cd ja schon ein bonus ist ;)) bzw. videos.

    naja ma sehn ob ich einen store in meiner nähe finde, ansonste 2 wochen warten bis ich wieder in der heimat bin.
     
  13. skueper

    skueper Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    17.10.06
    Beiträge:
    847
    Bei der "bäst of" scheint es an der Gesamtspielzeit von jeweils knapp 90 Minuten zu liegen. Damit wurden die CD-Spezifikationen heftigst gedehnt, nach denen ist bei knapp 80 Minuten Feierabend. Manche CD/DVD-Laufwerke kommen mit der hohen Spurdichte nicht klar und spucken die Scheibe direkt wieder aus bzw. spielen sie nicht ab.
     
  14. franzka

    franzka Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    17.04.05
    Beiträge:
    339
    Also der iMac G5 nimmt die CD problemlos an, wenn mein Bruder wieder da ist, teste ich es mal an seinem iBook.
     

Diese Seite empfehlen