1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

iBook Netzteil defekt?!

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von gliep, 14.04.06.

  1. gliep

    gliep Tokyo Rose

    Dabei seit:
    28.02.05
    Beiträge:
    66
    Hallo,

    wollte mein iBook wieder aufladen, doch dann der Schreck:

    Netzteil angeschlossen, Lampe grün, dann Lampe rot, dann Netzteil aus.
    Akku rausgenommen. Solange ich das iBook nicht anschalte, leuchtet der Stecker grün. Schalte ich das iBook an, geht die grüne Lample am Stecker aus. (Und kurze Zeit danach das iBook, da der Akku leer ist)

    Zudem ist ein leichtest Brummen vom Netzteil zu hören, wenn ich das iBook einschalte oder wenn die Lampe beim Laden vom Akku auf rot schaltet. Also anscheinend wenn mehr Strom gezogen wird.

    Nun kann man ja an einem Netzteil nicht sonderlich viel machen, oder hat jemand noch eine Idee? Das iBook ist 6 Monate und 2 Wochen alt. Wie sieht denn das mit der einjährigen Hardwaregarantie von Apple aus? Dreht sich da auch nach 6 Monaten die Beweislast um?

    Frustrierte Grüße

    Stefan
     
  2. macbike

    macbike Gast

    Das wird kein Problem sein, wende Dich an Deinen Händler und lass Dir nen neues Netzteil geben. Bei der Gelegenheit auch gleich den Akku überprüfen lassen, falls er daran Schaden genommen hat. Hier sollte die Garantie greifen, also musst Du nichts nachweisen (zumindest war es bei mir mal so).
     
  3. iAlex

    iAlex Châtaigne du Léman

    Dabei seit:
    21.12.03
    Beiträge:
    830
    Das sollte sicherlich kein Ding sein für Apples Service.
     

Diese Seite empfehlen