1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iBook (Juli 2005) dual monitor hack

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von hakanamrossiberg72, 17.08.05.

  1. Ich habe vor, ein neues iBook zu erwerben. Ich habe die alten Beiträge gelesen, aber sicher bin ich immer noch nicht. Hier meine Fragen:

    1. Hat jemand bereits Erfahrungen mit dem screen enhancer oder spanning doctor in Kombination mit einem neuen iBook G4 (Juli 2005), 14", gemacht.

    2. Funktioniert im positiven Fall auch der PRAM-Reset, um "alle Spuren" wieder zu verwischen? Bzw. eine andere Lösung, um alles wieder zurückzusetzen, vor allem die richtige Seriennummer. Mir geht es um eventuelle Probleme mit der Garantie

    3. Was ist denn nun besser: ibook screen enhancer oder spanning doctor?

    Für Eure Meinungen danke ich im voraus.

    Viele Grüße
     
  2. kinl99

    kinl99 Roter Delicious

    Dabei seit:
    17.08.05
    Beiträge:
    93
    zum 14er kann ich dir nix sagen aber zum 12er...

    also funktioniert hat bei mir nur der screen spanning doctor, der aber dafür tadellos und ohne großen aufwand. ausserdem liefert der den clamshell-modus mit d.h. du kannst das book zuklappen ohne das es in den standby geht. die bildquali is alles in allem in ordnung auf einem daewoo 901d (19" crt). das mit dem rückgängig machen kann ich leider nicht überprüfen aber die deinstallation leif (zum test) durch. zum thema garantie: habe bisher nur von recht kulantem verhalten von apple gegenüber kunden gehört, zudem gestatten sie einem auch selbst hardware zu tauschen (ist nicht selbstverständlich), daher denke ich es sollte eigentlich keine probleme geben

    -Kinl
     

Diese Seite empfehlen