1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

IBook hat keinen Ton mehr

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von TAZZI, 18.01.07.

  1. TAZZI

    TAZZI Gast

    Hallo
    Ich habe seid gestern Abend das Problem ,das an meinem Ibook G4 kein Ton mehr über die Lautsprecher kommt.
    Über Kopfhöhrer läuft alles ganz normal.
    Das ist erst seid ich gestern über itele mit Kopfhöhrer geschaut habe ,vorher war alles normal ,Kopfhöhrer Kabel rausgezogen und nun kein Ton mehr über Lautsprecher.

    Hat jemand von euch eine Idee was es sein könnte??
    Gruss
    Ingo
     
  2. flacon

    flacon Braeburn

    Dabei seit:
    04.01.04
    Beiträge:
    43
    Hast Du schon in den Systemeinstellungen unter Ton geschaut, welcher Ausgang da ausgewählt ist?
     
  3. TAZZI

    TAZZI Gast

    Hallp flacon
    Ja habe ich , da ist aber nur der Kopfhöhrer zum auswählen da ???
    Da steht unter Name : Kopfhöhrer und unter Anschluss : Audio(integriert).
    Wo sind denn meine Lautsprecher geblieben???
    Gruss
    Ingo
     
  4. flacon

    flacon Braeburn

    Dabei seit:
    04.01.04
    Beiträge:
    43
    wenn ich den Kopfhörer rausziehe wird in den Ton-Einstellungen statt "Kopfhörer" "Line-Out, Audio-Integriert" angezeigt, dan kommt der Ton aus den integrierten Lautsprechern. Was wird bei Dir angezeigt wenn Du den Stecker rausziehst?
     
  5. TAZZI

    TAZZI Gast

    Hallo
    Na das ist ja das merkwürdige , die Anzeige ändert sich garnicht wenn ich das Kabel ziehe :(
    Gruss
    Ingo
     
  6. astraub

    astraub Champagner Reinette

    Dabei seit:
    17.06.04
    Beiträge:
    2.651
    Hallo,

    dann ist wahrscheinlich der Schaltkontakt an Deiner Kopfhörerbuchse defekt. Kann passieren, wenn der Stecker etwas zu gross ist, oder etwas "gewaltsam" an eingesteckten Steckern gezogen wird (oder Stolpern über Kabel?).

    Gruss
    Andreas
     
  7. flacon

    flacon Braeburn

    Dabei seit:
    04.01.04
    Beiträge:
    43
    Ich würde mal neu Starten. Wenn es dann nicht geht: 1. iTele hat etwas verändert -> schauen ob das Programm eigene Einstellungen benutz die man vll. ändern kann oder 2. Die Buchse hat ein mechanisches Problem und schaltet bei gezogenem Stecker nicht mehr auf interne Lautsprecher um
     
  8. TAZZI

    TAZZI Gast

    Hallo
    So nun läuft der Ton wieder.
    Ich habe das Book grad auseinander gebaut, ich muss schon sagen "sauber verarbeiten tun die aus der Apfelfirma ja"
    Es war aber anscheinend nur in der Buchse ein Kontackt verbogen.
    Ich hatte doch einen einfachen 3,5er Klinkenstecker drinnen ,komisch das da drinnen dann etwas verbiegt.
    Danke an alle die geholfen haben.
    Gruss
    Ingo
     

Diese Seite empfehlen