1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iBook G4: Laufwerk selbst wechseln

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von india.arie, 02.07.06.

  1. india.arie

    india.arie Gast

    hey,

    ich hab leider seit geraumer zeit das problem, dass mein laufwerk nur noch origniale dvds liest, aber weder cds liest noch brennt. da apple ca. 400 öre für ein neues laufwerk mit einbau haben möchte, dachte ich, ich schieß mir eins über ebay und bau es selbst ein? tja, nur, wie kommt man an das ding dran? habs schon von oben und von unten versucht, wenn ihr wisst, was ich meine... :) hat da jemand einen tipp für mich?

    danke!
    anna
     
  2. quarx

    quarx Hadelner Sommerprinz

    Dabei seit:
    17.04.05
    Beiträge:
    8.541
    Erstmal willkommen bei Apfeltalk! Das mit dem DVD-Laufwerk ist eine kompliziertere OP. Schau Dir dazu mal die bebilderten Anleitungen auf der Seite http://www.ifixit.com/Guide an. Oder klick einfach in meine Signatur... ;)
     
  3. civi

    civi Gast

  4. QuickMik

    QuickMik Stahls Winterprinz

    Dabei seit:
    30.12.05
    Beiträge:
    5.189
  5. mj2001

    mj2001 Gast

    Auf keinen Fall ein Pionier einbauen. Macht nur Probleme (Laufwerk wird nicht immer erkannt, halber Speicher weg) - ich spreche aus Erfahrung - wird dir auch jeder bei dsp-memory von abraten. Nur das, was von Apple auch verbaut wird, einbauen und das ist von MATSHITA.
    Das wichtigste beim Selbereinbauen ist ein vernünftiger sehr scharfkantiger Spachtel, um das Gehäuse auszuhebeln. Nicht mit einem Messer oder Schraubenzieher prockeln. Das sieht danach sonst richtig schlecht aus. Ich hab folgendes Modell, läuft ohne Probleme:
    MATSHITADVD-RAM UJ-845S
    Dieses sollte funktionieren, hab da auch gekauft.
    http://cgi.ebay.de/PowerBook-iBook-...ryZ12828QQssPageNameZWDVWQQrdZ1QQcmdZViewItem
     
    #6 mj2001, 02.07.06
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 02.07.06
  6. QuickMik

    QuickMik Stahls Winterprinz

    Dabei seit:
    30.12.05
    Beiträge:
    5.189
  7. marcozingel

    marcozingel Cox Pomona

    Dabei seit:
    07.12.05
    Beiträge:
    7.478
    Ups
    Tschuldigung.:innocent:
     
  8. itschus

    itschus Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    13.04.06
    Beiträge:
    333
    Mit einem dicken Kabelbinder geht es auch super auf, das iBook meine ich.
    Einfach so ein 20cm Ding leicht schräg abschneiden und los gehts. Der Kabelbinder ist weicher als ein iBook und macht keine Kratzer.
     
  9. india.arie

    india.arie Gast

    Dank Euch für die Antworten! Werd dann nach der - hoffentlich erfolgreichen - Operation mal berichten, wie es am besten ging. Hoffe, es klappt...

    Anna
     

Diese Seite empfehlen