1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iBook G3 Tastatur

Dieses Thema im Forum "Gerüchteküche" wurde erstellt von Scan1, 31.03.06.

  1. Scan1

    Scan1 Adams Apfel

    Dabei seit:
    30.03.06
    Beiträge:
    513
    Hallo lieb apfeltakler,
    ich möchte euch nur kurz über ein Mac-Erfolgserlebnis berichten:

    Ich habe mir vor kurzem bei ebay eine iBook G4 Tastatur für mein iBook G3 gekauft, da mir die durchsichtig/milchigen Tasten des iBooks nicht gefallen haben.

    Ca. 3 Tage nach dem Kauf liegt sie vor mir und ich freue mich schon auf das aktuellere Design.

    Dann habe ich gerade das iBook aufgemacht (Airport raus, Abdeckung raus, Tastaturstecker raus) und die neue Tastatur hineingesteckt,da merke ich, dass Apple das Kabel von der iBook G4 Tastatur im Gegensatz zur alten Tastatur vom G3 gekürzt hat !!! :( :( :(

    Erst dachte ich, ich müsse die neue Tastatur wieder verkaufen und haue meinen Schädel gegen die Wand ;) .

    Doch dann (*ERLEUCHTUNG*) sehe ich, dass man die kleinen Tastenplättchen von der Elektronik entfernen kann und auf die alte (schon ausgebaute) "aufklicken" kann.

    Dies habe ich nun in ca. 45 min. (inkl. Reinigung der blanken Tastatur-Elektronik von mir) gemacht und sehe nun ein iBook G3 vor mir, das dem aktuellen (bis auf den Schriftzug am Display) iBook G4 zum verwechseln ähnlich sieht !!! :) :) :)

    Fazit : Wer sein iBook G3 verschönern möchte, ca. 25 Euro über hat und ca 1 Stunde Zeit hat, der sollte dies tun !!!

    JUHU !!!
     
    #1 Scan1, 31.03.06
    Zuletzt bearbeitet: 09.02.07
  2. stk

    stk Grünapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    7.141
    Moin,

    Du bringst mich auf eine Idee … Den Unterschied im Kabel (nicht nur in der Länge, auch die Belegung schaut anders aus) ist mir nämlich auch schon aufgefallen.

    <streitumkaisersbart>Allerdings ist mein Ästhetikempfinden diametral entgegengesetzt. Die Transparenten G3 Knöppe sind ja wohl welten schöner als die Plastikteile des G4. ;)</streitumkaisersbart>

    Gruß Stefan
     
  3. Scan1

    Scan1 Adams Apfel

    Dabei seit:
    30.03.06
    Beiträge:
    513
    hast du auch ein ibook ?
     
  4. Scan1

    Scan1 Adams Apfel

    Dabei seit:
    30.03.06
    Beiträge:
    513
    Und noch was:

    Ich habe hier in ein paar Beiträgen gelesen, dass man zur Reinigung des iBook-Tastatur keinen "magischen Schmutzradierer" nehmen dürfte, weil man mit dem Schmutz auf der Tastatur gleich auch die Buchstaben entfernen würde.

    Leider ist das nur ein Gerücht und stimmt nicht !!!

    Ich habe gerade ,um es für Euch zu testen, mein iBook auf die oben beschriebene Weise gereinigt und siehe da:

    - die Tasten leben noch

    - es wirkt wie neu !!!

    Also : Es ist kein Problem die iBook-Tasten mit dem "magischen Schmutzradierer" zu *entschmutzen*.
    ;)
     
  5. stk

    stk Grünapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    7.141
    Moin,
    Nein, zwei ;)

    Ein G3/800 und ein G4/1,2 Ghz. Letzteres dann wohl bald mit transparenten Tasten :p.

    Gruß Stefan
     
  6. Scan1

    Scan1 Adams Apfel

    Dabei seit:
    30.03.06
    Beiträge:
    513
    Sollte eigentlich kein Verkaufs-Beitrag sein, aber ich könnte dir meine Tasten (in allerbestem Zustand) verkaufen :)
     
  7. stk

    stk Grünapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    7.141
    Sollte auch kein Kauf-Beitrag sein, aber Du könntest mir deine Tasten herschenken :p.

    Gruß Stefan
     
  8. Scan1

    Scan1 Adams Apfel

    Dabei seit:
    30.03.06
    Beiträge:
    513
    Tut mir leid ich kann sie dir weder verkaufen noch verschenken, da ich mich entschieden habe sie als Ersatzteillager zu behalten.

    Aber du könntest mir dein iBook G3, nachdem du die tasten ausgebaut hast, verkaufen.:p
     
  9. weebee

    weebee Gast


    Das klingt ja gut, vielen Dank für den Tipp. Bleibt nur noch die Frage, wo man für 25,- eine Tastatur herbekommt.
     
  10. stk

    stk Grünapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    7.141
    Moin,
    Das könnte ich tatsächlich, möchte aber nicht verhehlen, das die Ethernet-Schnittstelle kaputt ist. Der Rest funzt prima. Wenn Du Interesse hast - lass von Dir hören.

    Gruß Stefan
     
  11. weebee

    weebee Gast

    Danke. Ähh, "Dieses Angebot (Artikelnr. 8787372040) wurde entfernt oder ist nicht mehr verfügbar. Vergewissern Sie sich bitte, dass Sie die richtige Artikelnummer eingegeben haben."

    Ist jetzt wohl bei der Polizei – das Keyboard und der Anbieter.
     
  12. Scan1

    Scan1 Adams Apfel

    Dabei seit:
    30.03.06
    Beiträge:
    513
  13. condesigns

    condesigns Idared

    Dabei seit:
    09.01.07
    Beiträge:
    25
    Hm... Ich mag die transparenten Tasten auch nicht so... Bin am überlegen ob ich das mit meinem iBook G3 auch mache!

    wie hast du die Tasten da raus bekommen? gibt es eine Anleitung?
     
  14. Scan1

    Scan1 Adams Apfel

    Dabei seit:
    30.03.06
    Beiträge:
    513
    Du musst einfach leicht mit einem Fingernagel bzw. sehr sehr feinem Schraubenzieher für Brillen etc. darunterfahren und dann vorsichtig heraushebeln. Die sind nur "draufgeklickt". Also keine Scheu und ran ans Werk. Viel Spaß, es lohnt sich.

    max
     
  15. condesigns

    condesigns Idared

    Dabei seit:
    09.01.07
    Beiträge:
    25
    alles klaro ich versichs mal...
     
  16. condesigns

    condesigns Idared

    Dabei seit:
    09.01.07
    Beiträge:
    25
    Und wie jast du es mei den 2 kleinenhalterungen zum schieben gemacht?
    Geht das auch?
     
  17. condesigns

    condesigns Idared

    Dabei seit:
    09.01.07
    Beiträge:
    25
    So habe jetzt eine Tastaur ersteigert sie galt als Defeckt... brauche ja sowieso nur die Tasten. Habe sie für 18 € bekommen!
    Ich bekomme aber die Leertaste und die beiden klemmen neben der escape und neben der auswurf taste nicht raus!

    Kann mir da jemand helfen?
     

Diese Seite empfehlen