1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iBook G3 700Mhz bootet nur sporadisch

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von Datex, 14.05.06.

  1. Datex

    Datex Gast

    Hi

    Ich hab ein kleines Problem mit meinem iBook. Es bootet nur sehr sporadisch, d.h. manchmal drueckmal auf den startknopf und es reagiert sofort und faehrt hoch. Arbeiten ist dann damit kein problem, auch neustarts macht es ohne zicken. Manchmal allerdings kann man wie wild auf dem Knopf druecken und es geschieht nichts. Auffaellig ist das wenn es an war, geht es danach zu 99% nicht wieder an.
    Imo laed bzw. entlaed sich da etwas, allerdings hab ich noch nicht rausgefunden wo genau das problem liegt. Ich dachte das es an der pufferbatterie liegt, da ich gehoert hab das scheinbar bei einigen der austausch davon die loesung brachte. Leider nicht so bei mir. Hab einen neuen elko eingeloetet, allerdings war das ergebnis das selbe.

    Deshalb bin ich jetzt hier, den mir sind die ideen ausgegangen an was es noch liegen koennte.

    Hat vielleicht einer von euch einen Tip woran es liegen koennte oder hatte vielleicht sogar das selbe problem ?
    Ich bin wirklich fuer jeden tip dankbar.

    Viele Gruesse
    Dennis
     
  2. fantaboy

    fantaboy Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    09.04.04
    Beiträge:
    1.788
    hi,

    dieser fehler tritt bei meinem iBook auch sporadisch auf. in letzter zeit allerdings selten. zuerst habe ich vermutet, es liege an irgendwelchen kontakten bzw. einem defekten schalter. da es nach einigem drücken aber immer wieder anging, habe ich mir darüber keine weiteren sorgen gemacht.
    mein iBook wird aber auch sehr selten ausgeschaltet, in den letzten monaten eigentlich nur bei einem update-bedingten neustart. deshalb fällt diese sache nicht weiter ins gewicht.

    cu

    j+rgen
     

Diese Seite empfehlen