1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iBook extrem langsam

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von christian-boehm, 17.07.06.

  1. Hallo Leute.

    Ich habe ein iBook G4. Seitdem ich mit "Onyx" den Cache usw. geleert habe, habe ich schwierigkeiten mein iBook zu booten, es kommt immer nach dem apfel-logo bevor das login-fenster kommt eine fehlermeldung das ich neu starten soll. Habe es mit dem festplattendienstprogramm von der Installations-CD beheben können und kann jetzt wieder starten. Leider ist das iBook aber jetzt dermaßen langsam, das es eine halbe ewigkeit dauert bis es vollständig geladen ist und ein programm geöffnet wird. auch wenn ich etwas tippe dauert es sehr lange bis es angezeigt wird. Ich habe Version 10.4.7 drauf. Kennt jemand dieses Problem oder kann mir jemand dabei helfen?

    Bin außerdem schon seit 3 stunden dabei meine daten (21GB) zu sichern, aber bisher sind leider nur 3GB gesichert worden. Muss die ganzen daten auch noch auf eine externe festplatte kopieren. Backup versuche ich mit iBackup zu machen, dauert aber ewigkeiten. da ich aber die daten dringend benötige muss ich halt warten.

    Mfg
    Christian
     
  2. G5_Dual

    G5_Dual Melrose

    Dabei seit:
    31.05.04
    Beiträge:
    2.476
    Vor Tools wie Onyx wurde hier schon oft gewarnt.
    In den Händen von unerfahrenen Anwenderen machen sie mehr kaputt, als sie optimieren. Das löschen des Systemcaches kann dazu führen, das das BS unbrauchbar wird. Dies habe ich einmal in einem Eigenversuch getestet, siehe:
    http://www.apfeltalk.de/forum/2-gb-swapfile-t43235.html
     
  3. okay, hab ich inzwischen auch schon gemerkt gehabt. und was kann ich jetz gegen das extrem langsam sein machen? neuinstallieren oder? muss aber meine ganzen daten vorher noch sicher (21GB) ...
     
  4. Wudusoft

    Wudusoft Adams Apfel

    Dabei seit:
    31.05.06
    Beiträge:
    522
    Mich wundert auch das mein iBook mit 1,33 ghz und 1 GB Speicher langsammer ist wie mein Mac Mini mit 512 MB Speicher, und nur 1,25 Ghz????????
     
  5. apple-byte

    apple-byte Jakob Lebel

    Dabei seit:
    22.12.05
    Beiträge:
    4.867
    Tipp: ich nutze 1x wöchentlich YASU ohne Probleme
     

Diese Seite empfehlen