1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iBook Aufrüstung - wie?

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von Mac-Rookie, 27.11.06.

  1. Mac-Rookie

    Mac-Rookie Königsapfel

    Dabei seit:
    25.07.05
    Beiträge:
    1.204
    Hallöchen :)

    Ich habe mal eine Frage zwecks Aufrüstmöglichkeiten eines G4 iBooks.

    1.) Kann man bei einem G4 iBook 800 Mhz eine höher getaktete CPU einsetzen?

    2.) Wenn ja, kann man das selber machen? (Wie kommt ma an die CPU ran?)

    3.) Was würde sowas in einer Werkstatt kosten?

    4.) Was kostet ein upgrade vom Combo- zu einem Superdrive Laufwerk?

    Würde mich sehr über fachkundige Antworten freuen.

    Lg

    Mac-Rookie
     
  2. Cyrics

    Cyrics Neuer Berner Rosenapfel

    Dabei seit:
    01.04.05
    Beiträge:
    1.975
    Das ist kein Spass, glaub mir ;)

    In dem Sinne, wie du es dir vorstellst: Nein.
    Der CPU ist auf dem LogicBoard reingelötet. Genauso ist es ja mit dem Grafikchip etc. Damals wurde ja auch noch der erste RAM miteingelötet.

    Könnte man zwar, aber ein kompletten LogicBoard-Wechsel möchtest du nicht vornehmen und die Kosten dafür stehen auch in keinem Verhältnis zu dem Kauf eines neuen Notebooks.

    Das große Problem wird sein, dass du ja ein neues LogicBoard mit einem größeren Chip brauchst. Aber die LogicBoards unterscheiden sich ja mit jedem weiteren Modell. Somit wirst du kein passendes LogicBoard finden mit einem besseren CPU als den, den du jetzt schon hast.

    Gute Frage... ich hatte überlegt für 50 Euro ein Superdrive anzukaufen und dieses dann selber einzubauen. Aber nach dem zweiten Mal öffnen des iBooks ist mir irgendwie der Spaß dafür vergangen ;)
    Es gibt auf jeden Fall Anleitungen wie man es austauschen könnte. Ob du einen Händler findest, der dir das macht für relativ wenig Geld, ist also die Frage.

    Würde mich sehr über fachkundige Antworten freuen.

    Lg

    Mac-Rookie[/QUOTE]
     
  3. bund

    bund Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    17.05.06
    Beiträge:
    791
    Das mit dem Superdrive könnte mit einem Selbsteinbau nach Anleitung bei iFixit klappen.

    Du brauchst als Werkzeuge einen Torx T8, einen Mini-Kreuzschlitz Schraubendreher und einen Spudger, was sowas wie ein flacher Plastikhebel ist um das iBook Gehäuse aufzustemmen und aus den Gehäuse-Halteklammern zu wuppen ohne es zu verkratzen.
     
  4. eXiNFeRiS

    eXiNFeRiS Akerö

    Dabei seit:
    30.08.05
    Beiträge:
    1.808
    @Cyrics

    woher um alles in der welt bekommt man für 50€ ein Superdrive? Für den Preis würd ich mir sofort eines kaufen. :)
     
  5. civi

    civi Gast

  6. eXiNFeRiS

    eXiNFeRiS Akerö

    Dabei seit:
    30.08.05
    Beiträge:
    1.808

    Die Quellen sind bekannt aber weit entfernt von den genannten 50€.
     
  7. civi

    civi Gast

    50 EURO für ein neues Laufwerk sind wohl eher unrealistisch.

    Ich denke, dass man das bei ebay mit viel Glück schaffen kann. Ansonsten ist pc-sonderposten.de der einzig mir bekannte günstige deutsche Händler von Neuware.
     

Diese Seite empfehlen