1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

ibook aufrüsten?? lohnt sich das??

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von ibook_g4, 15.03.07.

  1. ibook_g4

    ibook_g4 Gast

    hab da mal ne frage ...
    lohnt es sich ein ibook für 600 euro aufzurüsten??
    oder sollte man das geld sparen und sich ein macbook kaufen?
     
  2. mschoening

    mschoening Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    21.02.07
    Beiträge:
    1.764
    MacBook! Aber auch nicht das für 'nen Tausender! Ich finde 512MB (glaube, dass das kleinste so ausgeliefert wird) ein 'bissl zu wenig ist. Aber die 600€ sind besser in einem neuen Rechner aufgehoben!
     
  3. ZENcom

    ZENcom Goldener Apfel der Eris

    Dabei seit:
    30.03.06
    Beiträge:
    2.650
    Bei dem derzeitigen Preisverfall von Computerhardware, gerade in den letzten Generationen der iBooks, würde ich auf ein MacBook sparen. Die Leistungsunterschiede zwischen iBook und MacBook sind sehr hoch und vieles was mit dem MacBook (Software) möglich ist wird auf einem iBook nichtmehr laufen.

    :)
     
  4. ibook_g4

    ibook_g4 Gast

    Alles klar danke sehr , werde auf ein macbook sparen !!!
     

Diese Seite empfehlen