1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

ibook Auflösung extern

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von Melanchodream, 24.09.06.

  1. Melanchodream

    Melanchodream Cripps Pink

    Dabei seit:
    08.02.05
    Beiträge:
    155
    Hi ihr!
    Ich spiele mit dem Gedanken mir einen 19" Flachbildschirm zu kaufen den ich an mein ibook 14" anschließen würde. Dass mir der screen spanning doctor eine hohe Auflösung erlauben wird ist mir klar nur: mit welcher Auflösung kommt das ibook zurecht ohne Grafiktechnisch in die Knie zu gehen und außerdem: ist die Qualität über den mini vga Adapter annehmbar oder nicht gut?

    Danke für Erfahrungen und Tips

    Melanchodream
     
  2. mdol

    mdol Granny Smith

    Dabei seit:
    29.03.05
    Beiträge:
    12
    Hallo,
    erst gerade habe ich mir selbst einen 19'' TFT für mein 14'' iBook gekauft, daher kann ich dir mit Sicherheit sagen, dass du unter Verwendung vom ScreenSpanningDoctor auf dem 19'' eine maximale Auflösung von 1280x1024 fahren kannst.
    Ich kann an der Qualität des Bilder nichts aussetzen. Das hängt aber bestimmt auch vom jeweiligen TFT ab.

    gruß martin
     
  3. apple-byte

    apple-byte Jakob Lebel

    Dabei seit:
    22.12.05
    Beiträge:
    4.867
    also auf dem iBook selbst ist das Bild auf jeden Fall schärfer
    wir nutzen aber hauptsächlich den externen 19" CRT
     

    Anhänge:

  4. Quicksilver2002

    Quicksilver2002 Kaiser Wilhelm

    Dabei seit:
    30.07.06
    Beiträge:
    176
    Ich nutze SSD auch und fahre mit dem iBook G4 800Mhz ohne Probleme bei 1600x1200er Auflösung mit ner 22" Eizo-Röhre
     
  5. Leonardo

    Leonardo Rhode Island Greening

    Dabei seit:
    04.09.05
    Beiträge:
    479
    Hallo

    Ich hab mal einen 17zöller über längere Zeit (einen Tag) am iBook gehabt und mir dann mit dem Temperaturmonitor immer fleißig die Wärmeentwicklung des Grafikchips angesehen. Nichts besonderes. Hat den nicht weiter gestört. Nun hab ich keine Spiele gedaddelt, aber eben damit gearbeitet, d.h. Texte (Pages) geschrieben, in iMovie rumgebaut, Bilder in PhotoShop editiert, usw.

    Vielleicht beruhigt dich das ein wenig.

    Achja, ich benutze nicht Screen Spanning Doctor, sondern dieses kleine nette Applescript von der c't.

    Viele Grüße,
    Leonardo
     

Diese Seite empfehlen