1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

ibook Auflösung erhöhen

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von schwaiger, 22.03.06.

  1. schwaiger

    schwaiger Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    19.03.06
    Beiträge:
    249
    hallo,

    es ist ja anscheinend möglich mit hilfe von screen spanning doctor einen 2monitor zu bertreiben und die einstellung zu erhöhen...

    ist es auch möglich die auflösung des "internen" displays höher als 1024x768 zu bekommen... ???

    achja noch eine frage... stimmt es das man den "hack" rückstandlos durch löschen des pr-ram entfernen kann und somit alle "spuren" verwischt ??

    danke schonmal u. lg flo...
     
  2. .holger

    .holger Geflammter Kardinal

    Dabei seit:
    13.09.04
    Beiträge:
    9.117
    nein das interne Display hat nur eine Auflösung von 1024 * 768 und KANN deswegen einfach nicht mehr darstellen.
     
  3. iTux

    iTux Gast

    Gibt es ein Programm, welches eine höhere virtuelle Auflösung erlaubt?

    Gruss
     
  4. stk

    stk Grünapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    7.141
    Moin,

    Systemeinstellungen -> Bedienungshilfen -> Zoom Ein -> Optionen Maximal 20x Danach kann Dein iBook 20.480 x 15.360 - virtuell.

    Gruß Stefan
     
  5. michast

    michast Adersleber Calvill

    Dabei seit:
    13.09.04
    Beiträge:
    5.810
    Und sieht dann wahrscheinlich voll K... aus ;)

    @schwaiger: das Display des iBook hat eine physikalische Auflösung von 1024 x 768, im Unterschied zu Röhrenmonitoren, die jede Zeile schreiben ist bei LCD Monitoren die Auflösung fest. Natürlich kann man da softwaremäßig etwas ändern, dann müssen aber die Pixel komplett umgerechnet werden um bei einer physikalischen Auflösung von 1024 x 768 1280 x 1024 darzustellen, das heisst , es müssen Pixel dazuaddiert werden, wo normalerweise keine sind. Das dieses Bild nicht mehr so toll ist, kannst Du Dir sicher denken ;)

    Gruß,
    Michael
     
  6. stk

    stk Grünapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    7.141
    Moin,

    Na, ja wie so'n pixeliger, halber Mauszeiger halt aussieht :)

    Gruß Stefan
     
  7. astraub

    astraub Champagner Reinette

    Dabei seit:
    17.06.04
    Beiträge:
    2.651
    Hallo,

    meinst Du eventuell einen virtuellen Desktop? Dieser scrollt bei Mausbewegung zum Bildschirmrand einfach weiter .... So etwas findest Du unter www.versiontracker.com oder www.macupdate.com unter dem Begriff "virtual desktop".

    Gruss
    Andreas
     

Diese Seite empfehlen