1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iBook als Monitor für Mac Mini benutzen???

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von LiviaCH, 31.07.06.

  1. LiviaCH

    LiviaCH Riesenboiken

    Dabei seit:
    25.08.04
    Beiträge:
    284
    Ich hab ein etwas doofes und ziemlich dringendes Problem :eek:

    Kann mir jemand sagen, ob ich ein iBook so an einen Mac mini anschliessen kann, dass ich nur den Screen des iBooks benutze und aber auf dem Mac mini arbeite?? o_O

    Schonmal ein dickes Dankeschöööön für Eure Hilfe.
     
  2. stk

    stk Grünapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    7.141
    Moin,

    nicht wirklich. Das iBook hat keinen VGA-in um als externer Monitor arbeiten zu können. Hilfsweise könntest Du beim mini den Remotezugriff unter Sharing aktivieren und vom iBook aus via VNC (Chicken of the VNC z.B.) drauf zugreifen.

    Gruß Stefan
     
    LiviaCH gefällt das.
  3. LiviaCH

    LiviaCH Riesenboiken

    Dabei seit:
    25.08.04
    Beiträge:
    284
    :eek: :eek: :eek: das hatte ich fast befürchtet.... :eek: :eek:

    Würde sowas mit einem Intel iMac gehen??

    Ich meine - nur für eine kurze Überbrückung - den iMac als Monitor benutzen??
     
  4. stk

    stk Grünapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    7.141
    Moin,

    nein, das hat auch nix mit dem Prozessor zu tun, sondern in der Tat mit dem vorhandensein von Hardware.

    Gruß Stefan
     
  5. LiviaCH

    LiviaCH Riesenboiken

    Dabei seit:
    25.08.04
    Beiträge:
    284
    ;) das dachte ich mir schon...

    Ich hab aber keinen Schimmer, wie ein VGA-in aussieht und ob der Intel iMac evtl. so einen hat - darum hab ich gefragt ;)
     
  6. nomos

    nomos Harberts Renette

    Dabei seit:
    22.12.03
    Beiträge:
    7.034
    nope, geht nicht. wie soll das auch gehen? das ist nen monitorausgang am ibook, kein eingang
     
  7. LiviaCH

    LiviaCH Riesenboiken

    Dabei seit:
    25.08.04
    Beiträge:
    284
    .. und beim Intel iMac? da ist ein Stecker mit einem viereckigen Kästchen drüber gemalt. Der sieht anders aus, als der beim iBook - taugt der evtl.?
     
  8. stk

    stk Grünapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    7.141
    Moin,

    alles nein. Ich kenne keinen Rechner, der ein solches Feature bieten würde.

    Gruß Stefan
     
  9. Decan Frost

    Decan Frost Boskop

    Dabei seit:
    13.05.06
    Beiträge:
    208
    PPC iBook = VGA-Ausgang
    Intel iMac = DVI-Ausgang

    deswegen sieht der Anschluss anders aus. Ändert aber nichts an der Tatsache, dass beide Geräte nur über Videoausgänge verfügen.
     
    LiviaCH gefällt das.
  10. LiviaCH

    LiviaCH Riesenboiken

    Dabei seit:
    25.08.04
    Beiträge:
    284
    Okies :-[ Schade und trotzdem vielen Dank für die Info.

    Es hat sich grad eine andere Möglichkeit aufgetan (hoffe ich)... ich kann von einem Bekannten (m)einen alten VGA aus PC-Zeiten ausleihen für ein paar Tage.

    Soweit ich hier im Forum was gefunden habe, sollte der an den Mini passen - wenn die Qualität nicht so prall ist, was soll's... ist ja eh nur als "Notlösung" :)

    Ein dickes Danke für Eure Antworten und Erklärungen :)
     

Diese Seite empfehlen