1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Ibook Akku zu groß dargestellt

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von Mikesn, 29.01.07.

  1. Mikesn

    Mikesn Braeburn

    Dabei seit:
    04.08.05
    Beiträge:
    43
    Hallo an alle, hab da bei meinem Ibook ein komplett merkwürdiges Problem:

    Batterie-Informationen:

    Batterie ist installiert: Ja
    Frühwarnung wegen geringem Ladezustands der Batterie: Nein
    Volle Ladekapazität (in mAh): 65425
    Verbleibende Kapazität (in mAh): 65269
    Stromverbrauch (in mA): -812
    Spannung (in mV): 15358
    Anzahl der Zyklen: 189


    Das zeigt der Systemprofiler an, 65425mAh ??????
    Hab schon PMU zurückgesetzt und akku ge/entladen.

    Ladezeiten zeigt er bei leeren Akku um die 400h an und wenn er voll geladen ist, meint meine Akkuanzeige, dass ich noch über 80h arbeiten kann.

    Wer weis mehr?
     
  2. birneone

    birneone Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    24.07.06
    Beiträge:
    323
    ich würd mich freuen :)
     
  3. Allen Bogan

    Allen Bogan Alkmene

    Dabei seit:
    24.09.06
    Beiträge:
    35
    Ich weiß nicht wie das bei den Ibooks ist aber ich kann mir vorstellen das die Batterie sich irgendwie falsch kalibriert hat.
    Daher weiß das System nicht welche richtige Restkapazität noch da ist und gibt so einen unrealistischen Wert aus.

    Einfach mal den Akku kalibibrieren und dann müssten ja wieder korrekte Werte vorhanden sein.(Steht auf der Apple-Seite wie das geht)

    Mist, hatte überlesen das du den Akku schon be&entladen hast.
    Ist das beim Ibook auch so ds sicher Akku so kalibriert?
     
  4. Mikesn

    Mikesn Braeburn

    Dabei seit:
    04.08.05
    Beiträge:
    43
    Das schreibt Apple dazu, also denk ich schon das ich richtig kalibriert habe:

    iBooks and PowerBook G4s other than the PowerBook G4 (15-inch Double-Layer SD)
    Plug the power adapter in and fully charge your computer's battery until the battery indicator lights turn off and the adapter plug light goes from amber to green, which indicates that the battery is fully charged.
    Disconnect the power adapter and use your iBook or PowerBook. When your battery gets low, you will see the low battery warning dialog on the screen. Continue to use your computer until it goes to sleep. At that point the battery has been sufficiently drained for calibration.
    Connect the power adapter and leave it connected until the battery is fully charged again.

    You have to fully charge and then discharge your battery only once to calibrate it. After that, you can connect and disconnect the power adapter when the battery is at any charge level.

    Tip: When the battery reaches "empty", the computer is forced into sleep mode. The battery actually keeps back a reserve beyond "empty", to maintain the computer in sleep for a period of time. Once the battery is truly exhausted, the computer is forced to shut down. At this point, any open files could be lost. Therefore, it is important that you find an electrical outlet and connect the adapter before the forced shutdown occurs.
     
  5. Mikesn

    Mikesn Braeburn

    Dabei seit:
    04.08.05
    Beiträge:
    43
    hat jemand eine ahnung wie ich mein ibook dazu bringe statt 65425 wieder einen realistischen wert anzunehmen.
    ich möchte ihm manuell eingeben wieviele mAh der akku noch fasst.
    ist ein bisschen störend, wenn bei batteriebetrieb keine meldung kommt und bei 98% ruhezustand eintritt.
     
    #5 Mikesn, 29.01.07
    Zuletzt bearbeitet: 30.01.07
  6. Mikesn

    Mikesn Braeburn

    Dabei seit:
    04.08.05
    Beiträge:
    43
    geht das vl. per terminal?
     
  7. thrillseeker

    thrillseeker Lord Grosvenor

    Dabei seit:
    06.10.04
    Beiträge:
    3.497
    Du solltest

    1.) den Akku kalibrieren (ok, hast Du scheinbar schon gemacht)
    2.) die PMU zurücksetzen.
     

Diese Seite empfehlen