1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iBook-Akku lädt nicht - wer könnte im Münsterland helfen?

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von Orang, 31.10.06.

  1. Orang

    Orang Cripps Pink

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    148
    Moin,
    iBook-Akku lädt nicht, bleibt immer auf 14% stehen, obwohl ibatt und Coconut Ladevorgang bestätigen und die orangefarbene Ladeleuchte deutlich glimmt.
    Habe den Verdacht, dass der Akku den Geist aufgegeben hat.
    Ist jemand im Münsterland (besser: Krs. Coesfeld), der gestatten würde, zwecks Verifikation seinen funktionierenden Akku in das betroffene iBook einzusetzen?
    Würde mich sehr über die Hilfsbereitschaft freuen. Das Book wurde über eBay bezogen und hat seitdem noch keinmal richtig geladen.
     

Diese Seite empfehlen