1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

I Photo installieren

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von laurent.simonetti, 09.12.05.

  1. Hallo,
    ich habe auf einem alten Titanium 500 mhz Tiger 10.4.3 installiert.
    Alles Paletti, nur I Photo 5 hat er nicht installiert.
    Ich habe mir zwar das Update 5.0.4 von der Mac Seite runtergeladen , aber beim installieren fragt er nach dem ( noch nicht vorhandener) Programm.
    Von der uralte Installation CD(2000) lässt es sich nicht mehr installieren.
    Was kann man da machen?
    :-c
     
  2. stk

    stk Grünapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    7.141
    Moin,

    iPhoto 5.x ist Bestandteil des iLife05-Paketes. Dieses wird bei neueren Rechnern mitgeliefert und ist ansonsten kostenpflichtig zu erwerben.

    Andere Möglichkeit: wenn Du iPhoto 5 vorher schon mal installiert hattest und es dann aus dem Application (Programme) Ordner händisch verräumt hast, schlägt die Aktualisierung auch fehl.

    Gruß Stefan
     
  3. Hallo Stefan,
    ich habe zwar eine Installation CD von meinem neuen Powerbook 17 Zoll , wo es drauf ist , aber die lässt sich nicht im Titanium lesen.
    Meinst du, dass , wenn ich beide Rechner mit Firewire verbinde(Apfel T ) und vom 17 Zoller das Programm rüber kopiere, funktionniert ?
     
  4. noch was , ich habe bei Installieren von Tiger die gesamte Festplatte gelöscht. Also kann er sich bestimmt nicht errinern.Oder ?
     
  5. stk

    stk Grünapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    7.141
    Moin,

    a) doch, die kann er lesen, aber nicht über den normalen Installer (mit Neustart) die Installation durchführen. Schau mal im Ordner /System/Installer/Packages da liegt der ganze Kram in Einzelteilen, bzw. auch als OSXInstall.mpkg (oder so ähnlich) drin. Von dort gestartet läuft die Installation.

    b) Nur das Programm zu kopieren dürfte nicht reichen, da ggf. noch weitere Bestandteile in der Library zu finden sind

    c) an was soll er sich erinnern :oops:?

    Gruß Stefan
     
  6. du hattest geschrieben :

    "wenn Du iPhoto 5 vorher schon mal installiert hattest und es dann aus dem Application (Programme) Ordner händisch verräumt hast, schlägt die Aktualisierung auch fehl."

    Also das iPhoto schon mal installiert war , daran kann der Rechner sich bestimmt nicht errinern , nachdem die Festplatte komplet platt gemacht wurde......
    ich versuche jetzt das was du vorgeschlagen hast. Mal gucken....
     
  7. ) doch, die kann er lesen, aber nicht über den normalen Installer (mit Neustart) die Installation durchführen. Schau mal im Ordner /System/Installer/Packages da liegt der ganze Kram in Einzelteilen, bzw. auch als OSXInstall.mpkg (oder so ähnlich) drin. Von dort gestartet läuft die Installation.

    Hallo stefan,
    im Ordner Packages liegt nichts drin.
    Hast du vielleicht die möglichkeit mir das Installationprogramm zu senden?
    Ich hoffe, ich bin nicht zu unverschämt...
    Laurent
     
  8. stk

    stk Grünapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    7.141
    Moin,

    sorry Du hast recht: iTunes ist auf der beschriebenen OS CD/DVD mit drauf, iPhoto nicht. Du brauchst die Install-Disk zwei. Dort gibt es einen versteckten Ordner "Packages" in dem iPhoto und vieles andere mehr liegt:

    Finder aufrufen - Apfel-Shift-G (Gehe zum Ordner) - dann "/Volumes/Name_der_CD/DVD/Packages/" eingeben und schwupps hast alle Installer vor Dir.

    Und: nein, falls das schief geht schick ich das Teil nicht zu. Das wäre faktisch eine Raubkopie.

    Gruß Stefan
     
  9. Hallo Stefan,
    danke für all deine Mühe aber ich habe es mit dem Migrations-Assistent von Tiger geschafft iPhoto rüber zu kopieren .
    Irgendwie bin ich doch stolz, daß ich es geschafft habe.
    Also, à la prochaine und danke nochmal.
    Gruß,
    Laurent
     

Diese Seite empfehlen