1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

HTML Mails mit Mail.app

Dieses Thema im Forum "Mailprogramme" wurde erstellt von mschoening, 21.02.07.

  1. mschoening

    mschoening Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    21.02.07
    Beiträge:
    1.764
    Hi,
    ich habe mal eine Frage: kann ich mit Mail.app HTML mails schicken?

    LG,
    Max
     
  2. Skeeve

    Skeeve Pomme d'or

    Dabei seit:
    26.10.05
    Beiträge:
    3.121
    Ich habe mal eine Frage: Hast Du es versucht?
     
  3. mschoening

    mschoening Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    21.02.07
    Beiträge:
    1.764
    schon

    ja habe ich! mir ist schon klar das ich einen link als link versenden kann und meine schrift formatieren auch...aber wie sieht es aus wenn ich mal ein newsletter code einfügen will! sprich viele bilder einfache frames etc...wenn ich den code einfach mit c - paste einfüge bekomme ich den quelltext kaum aber die email an sich!
     
  4. Ultrasonic

    Ultrasonic Reinette de Champagne

    Dabei seit:
    09.12.06
    Beiträge:
    417
    Nein das geht mit "Mail" nicht. Du kannst lediglich zwischen formatiertem und reinem Text wählen. HTML Mails lesen geht jedoch klar. Und überhaupt mal die Frage; warum HTML in Mails? Das gehört da für meine Begriffe nicht rein. Bei mir wandert alles was HTML enthält automatisch in den Spam Ordner. Verstehen auch nicht die ganzen Unternehmen, die sich wer weiss was für bunte Signaturen bauen. Wer braucht das?
     
  5. philz

    philz Strauwalds neue Goldparmäne

    Dabei seit:
    28.04.06
    Beiträge:
    637
    Wenn du nicht alltäglich solche HTML-Newsletter verschicken möchtest, dann könntest du es vielleicht mal über folgenden Umweg probieren:

    Gewünschte Mail als HTML-Datei erstellen (z.B. mit entsprechendem HTML-Editor), diese HTML-Seite mit Safari öffnen, dann [Apfel] + [ i ] drücken und schon hast die Seite als E-Mail.
    Vielleicht funktioniert das, kannst ja mal testen und uns berichten.
     
  6. Kunhardt

    Kunhardt Macoun

    Dabei seit:
    19.04.06
    Beiträge:
    121
    Du musst schon jedem selbst übelassen, ob er reinen Text verwenden möchte, oder ob Mails formatierbar sind. "Techis" sind vielleicht "Plain-Text"-Liebhaber. Es gibt aber auch Menschen mit einem Sinn für Ästhetik. Ist ähnlich wie beim Essen. Da ißt das Auge schließlich auch mit. Aus dem Grund habe ich mir ürbigens meinen Mac zugelegt.

    Verschicke Seit Jahren "designte" Newsletter - "Plaintext"-Newsletter wandern bei mir in der Regel ungelesen in den Papierkorb.
     
  7. Skeeve

    Skeeve Pomme d'or

    Dabei seit:
    26.10.05
    Beiträge:
    3.121
    Bei mir ist es genau umgekehrt (Allerdings mache ich das (als Mann) natürlich nicht nur dann, wenn ich meine Tage habe, sondern immer).

    Lustig finde ich immer die Newsletter in denen (sinngemäß) steht: "Sie müssen einen HTML fähigen Mail Reader verwenden um diesen Newsletter zu lesen". Ich muß schonmal gleich gar nicht ;) Außerdem (in dem Fall) wollen die ja, daß ich das lese. Also müssen die dafür sorgen, daß ich ihn auch lesen kann.
     
  8. floeschen

    floeschen Horneburger Pfannkuchenapfel

    Dabei seit:
    13.08.06
    Beiträge:
    1.402
    Mir gehts dabei ähnlich.

    Ich finde, wenn jemand will, das man etwas lesen/anschauen kann, dann sollte er sich auch auf eine gewisse Kompatibilität zu allen Möglichkeiten einlassen. Häufig bei Webseiten anzutreffen. ;)
     

Diese Seite empfehlen