1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

HP OfficeJet G85 als Netzwerkdrucker?

Dieses Thema im Forum "Drucker & Scanner" wurde erstellt von noodles1.0, 13.08.07.

  1. noodles1.0

    noodles1.0 Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    29.04.07
    Beiträge:
    107
    Kann ich eigentlich meinen alten OfficeJet G85 von HP als Netzwerkdrucker einrichten? Er ist ist bis jetzt via parallel kabel an meinem Fest-PC angeschlossen.
    Wir haben ein W-LAN, wo ein Laptop, ein Power Book und ein MacBook angeschlossen sind. Geht das überhaupt? Brauche ich dann für die beiden Macs Software?
    Kennt sich jemand evt. damit aus?
     
  2. MrFX

    MrFX Zehendlieber

    Dabei seit:
    01.09.05
    Beiträge:
    4.129
    Moin!

    Möglich ist das schon, aber nun ist die Frage, wie du es machen willst?
    Soll der Drucker am PC hängen bleiben, mußt du beim Drucken immer diesen Rechner anschalten.
    Oder willst du den Drucker ohne PC in das Netzwerk integrieren?
    Dann bräuchtest du einen sogenannten Printserver. Oder du hast schon einen Router, der einen Druckeranschluß hat.
    Für welche Variante entscheidest du dich? ;)

    MfG
    MrFX
     
  3. noodles1.0

    noodles1.0 Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    29.04.07
    Beiträge:
    107
    Also sinnvoll wäre natürlich, wenn ich den angeschlossenen PC nicht immer zum drucken anschalten müsste. Leider habe ich mir den Router erst vor kurzem gekauft. Da sind zwar noch zwei LAN Steckplätze frei, aber ich habe keinen eigenen Printer Anschluss.
    Scheisse.
    Wie würde die Geschichte denn funktionieren, wenn ich den Fest PC einschalten würde?
     
  4. MrFX

    MrFX Zehendlieber

    Dabei seit:
    01.09.05
    Beiträge:
    4.129
    Moin!

    In der Annahme, daß du XP hast:

    http://www.ifelix.co.uk/tech/3015.html

    Ansonsten holst du dir einen billigen gebrauchten Printserver, kriegt man meist schon für unter 20 Oiro.

    MfG
    MrFX
     
  5. noodles1.0

    noodles1.0 Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    29.04.07
    Beiträge:
    107
    Super vielen Dank erstmal.

    Kann ich da denn jeden beliebigen Printserver nehmen, oder muss der direkt von HP sein? Bzw. was sollte der für Features haben?
     
  6. MrFX

    MrFX Zehendlieber

    Dabei seit:
    01.09.05
    Beiträge:
    4.129
    Moin!

    Eigentlich geht da jeder, der den passenden Anschluß hat.
    Als Protokoll sollte er mindestens LPD können.

    MfG
    MrFX
     
  7. noodles1.0

    noodles1.0 Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    29.04.07
    Beiträge:
    107
    Hallo ich mache jetzt doch noch einmal einen zweiten Anlauf.
    Ich habe jetzt die Schritte aus der Online Anleitung nachvollzogen. Leider sehe ich den Drucker trotzdem nicht auf meinem MAc. Woran kann das liegen.
    Liegt das an der Netzwerk Workgroup, die nciht richtig ist?
     
  8. MrFX

    MrFX Zehendlieber

    Dabei seit:
    01.09.05
    Beiträge:
    4.129
    Moin!

    Die sollten schon gleich sein...

    MfG
    MrFX
     
  9. noodles1.0

    noodles1.0 Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    29.04.07
    Beiträge:
    107
    Ich hänge bei dem Punkt, wo ich beim Mac die Netzwerkumgebung durchsuche. Da sollte eigentlich der Name meine Hemnetzwerkes stehen. Leider steht da nur Workgroup - Arbeitsgruppe. Und das ist nicht mein Netzwerk. Also denke ich. Ich habe auch die Einstellungen auf meinem Windows PC überprüft. Keine Ahnung, woran das liegt. Gibt es da noch ne andere Möglichkeit?
     
  10. MrFX

    MrFX Zehendlieber

    Dabei seit:
    01.09.05
    Beiträge:
    4.129
    Moin!

    Dann ändere doch mal die Arbeitsgruppe am Mac passend zu der von deinem PC.

    MfG
    MrFX
     
  11. noodles1.0

    noodles1.0 Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    29.04.07
    Beiträge:
    107
    Wie ändere ich denn die Arbeitsgruppe. Ich kann ja keine andere auswählen, weil er keine mit dem eingerichteten Namen findet.
     
  12. MrFX

    MrFX Zehendlieber

    Dabei seit:
    01.09.05
    Beiträge:
    4.129
    Moin!

    Mit Dienstprogramme->Verzeichnisdienste unter SMB.

    MfG
    MrFX
     
  13. noodles1.0

    noodles1.0 Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    29.04.07
    Beiträge:
    107
    Und da muss ich dann den Namen von meinem Windows Netzwerk eingeben?
    Was muss ich denn bei WINS Server eintragen?
    Der HP Kundendienst hat mir geschrieben, dass ich Bonjour auf meinem PC installieren soll. Das hat soweit auch geklappt. Er findet jetzt auf meinem PC auch den PDF Drucker meines MACBooks. Leider weiss ich nicht, wie ich unter diesem Bonjour Programm meinen Windows Drucker auch für das MACBook freigeben kann.
    ... a neverending Story...
     
  14. MrFX

    MrFX Zehendlieber

    Dabei seit:
    01.09.05
    Beiträge:
    4.129

Diese Seite empfehlen