1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

hp deskjet 5150 über router ansprechen geht nicht

Dieses Thema im Forum "Drucker & Scanner" wurde erstellt von mcdeelight, 10.04.06.

  1. mcdeelight

    mcdeelight Gast

    moin,
    1. ich bin kein fachmann, deswegen bin ich hier :-D

    also, ich hab nen router gekauft (no name über ebay) hab meinen pc und das g4 ibook meiner frau angeschlossen, alles bestens, internet läuft

    nun hab ich mir gedacht, da das ding nen usb printserver hat, knall ich meinen hp 5150 ran und fertig ist die laube.... denkste
    bei meinen pc hab ich es nach einigem hin und her geschafft (es funzt zwar immer noch nicht 100%ig, aber zumindest druckt er keinen müll), bei dem ibook keine chance
    der drucker war via usb bereits direkt am ibook, keine probleme
    nun hab ich mir gedacht, nachdem ich den drucker an den router angeschlossen hatte, dass ich einfach über die systemeinstellungen einen neuen netzwerk-drucker hinzufüge.
    ich hab das gemacht, aber der hp wird nicht erkannt, wenn ich "von hand" in die liste geh, gibt es zwar als druckermodell hp, aber nicht das modell 5150, wenn ich über "andere" gehe und über library/printer ist da zwar ein hp 5100 treiber, aber den nimmt er nicht (scheint der usb-treiber für den direktanschluss zu sein), wenn ich es über netzwerkdrucker versuche und die ip adresse eingebe, die auch der drucker an dem pc hat, kann ich zwar einen drucker einrichten, aber der druckt nur müll. habe dann bei hp ein tool für den 5150 runtergeladen, bei diesem kann man zwischen direkt angeschlossenenm und netzwerkdrucker wählen, lasse ich das netzwerk durchsuchen, findet das tool nix :( wat nu????
    ip des routers (ich muss dies im browser eingeben, um in das routermenü zu gelangen)192.168.1, ip pc 192.168.3, ip ibook 192.168.2, ip drucker 192.168.1
    hat jemand eine detaillierte anleitung, oder einen rat????
    schon jetzt 1000 dank
    mc
     
    #1 mcdeelight, 10.04.06
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 11.04.06
  2. MrFX

    MrFX Zehendlieber

    Dabei seit:
    01.09.05
    Beiträge:
    4.129
  3. mcdeelight

    mcdeelight Gast

    Hallo MrMX,

    erstmal danke für die hilfe
    hab beide dateien runtergeladen, installiert, den drucker per hand eingerichtet und dann.....fast nix
    ich gebe einen druckauftrag, er beginnt an den drucker zu senden und stoppt den auftrag dann....
    ich kotze....
     
  4. MrFX

    MrFX Zehendlieber

    Dabei seit:
    01.09.05
    Beiträge:
    4.129
    Moin!

    Was für ein Router ist es denn und wie hast du das per Hand am Mac eingerichtet?

    MfG
    MrFX
     
  5. mcdeelight

    mcdeelight Gast

    Moin,

    es ist, wie schon geschrieben ein no name von ebay, auch auf dem gerät/der beschreibung sind keine herstellerangaben zu finden
    was die einrichtung anging, ich hab das ibook via netzwerkkabel mit dem router verbunden, hab das dhcp (glaube ich, das ibook ist zuahuse und ich auf der arbeit) protokoll aktiviert und dann ging alles von alleine und die internetverbindung klappte 1 a.
    mir ist noch aufgefallen, dass der router die ip adressen "frei" vergibt, will sagen, wenn ich beim ibook auf "netzwerk" gehe, ist jedesmal eine andere ip adresse zu lesen, kann es daran liegen, wobei bei meinem pc die ip adresse für den drucker immer 192.168.1.1 zu sein schein, was die netzwerkkarte beim pc angeht, hab ich noch nicht nachgesehen...
    danke schon jetzt und gruß
    mc
     
  6. MrFX

    MrFX Zehendlieber

    Dabei seit:
    01.09.05
    Beiträge:
    4.129
    Moin!

    Hm, man müsste das schon wissen, weil man ja wissen muß, welche Protokolle der versteht und welche Einstellungen da bei jedem Protokoll nötig sind...

    MfG
    MrFX
     

Diese Seite empfehlen