1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

HP 1018s an XP Dose mit Mac OS X 10.3. ansteuern

Dieses Thema im Forum "Drucker & Scanner" wurde erstellt von Patrick_Hamburg, 04.03.07.

  1. Hallo und guten Tag,

    kleines Problem:

    wir haben einen HP LaserJet 1018s unter Windows XP
    im Netz freigegeben. Im Mac OS X Drucker - Diensteprogramm
    wird er brav angezeigt. Habe als Druckertyp "Allgemein" ausgewählt.

    Die Druckauftrag wird zur Dose übertragen und dort gespoolt.

    Der Drucker blinkt und rappelt... um dann nicht weiterzumachen.

    Was ist da passiert ?

    Ich freue mich über jeden Hinweis und Tip zur Lösung des Problems,
    und ja - ich weiß, beim nächsten mal 100 Teuros mehr ausgeben usw....

    ;) Patrick
     
  2. MrFX

    MrFX Zehendlieber

    Dabei seit:
    01.09.05
    Beiträge:
    4.129
    Moin!

    Allgemein bedeutet, daß er per PostScript angesprochen wird, das versteht der natürlich nicht. Du mußt schon das korrekte Modell auswählen.

    MfG
    MrFX
     
  3. Danke für die Antwort...

    kann den Drucker leider nicht im OS X Menue finden....

    der Drucker scheint so eine Windows Only Kiste zu sein.

    Gibt es vielleicht Treiber/Druckerbeschreibungen für den HP
    1018s auf dem freien Markt ? Googeln half bislang nur wenig....
    ausser ein paar Scripts die aber wohl nicht funzen...

    Besten Dank für die Mithilfe:

    Patrick
     
  4. MrFX

    MrFX Zehendlieber

    Dabei seit:
    01.09.05
    Beiträge:
    4.129
    Moin!

    Einzige Möglichkeit: diesen Treiber laden, kompilieren und probieren (ist ein README für OSX dabei):

    http://foo2zjs.rkkda.com/

    MfG
    MrFX
     

Diese Seite empfehlen