[Zubehör] HomeKit Kamera - Eufy 2k Pan & Tilt

Nik

Transparent von Croncels
Mitglied seit
04.07.10
Beiträge
313
Moin!

Ich hab die Eufy Cam 2k mit Bewegungsverfolgung seit über einer Woche bei mir im Einsatz (https://www.apfeltalk.de/community/...-schwenkfunktion-zum-start-guenstiger.553137/).
Da sie ja als günstigste HomeKit Kamera bestimmt für einige interessant ist mal ein kleines Review:

Nach Update ging es bei mir direkt in HomeKit los. Zu Anfang das wichtigste:
Die Kamera macht ein gutes Bild Tags sowie Nachts.
Die Bewegungsverfolgung funktioniert super. Interessant wird es natürlich, sobald es ne Bewegung links sowie rechts gibt.
Die ganzen Möglichkeiten in der App habe ich außen vorgelassen, da ich es vorwiegend mit HomeKit benutze.

Die Infrarotbeleuchtung ist sehr gut, aber auch sehr auffällig. Vergleichsfoto hänge ich an.

Schade finde ich, dass die App weiter laufen muss. Also ich kann es nicht komplett ohne benutzen. Verbiete ich der Kamera den Zugriff ins Internet, schaltet sie sich nach ein paar Minuten ab, obwohl sie ja über HomeKit erreichbar sein müsste.

Ausschalten kann ich die Cam nicht mehr, sobald die Verknüpfung mit HomeKit läuft. Das heißt in diesen "Privatsphäremodus" wo die Linse sich verdeckt bekomme ich sie nicht mehr.
Wenn ich die Bewegungsverfolgung an habe, aber Streamen aus ist, dreht die Kamera sich trotzdem immer mit. Das ist sehr nervig und nicht besonders vertrauenserweckend.
Daher habe ich eine Steckdose davor geklemmt die sich mit HomeKit-Geofence ein und ausschaltet.

Der Stromverbrauch ist für meine (nicht zuverlässige) Eve-Steckdose nur messbar, wenn Infrarot läuft. Soll wohl so bei 1,5W/h liegen.

Für die besonders Interessierten habe ich das ganze mit bewegten Bildern in einem YouTube Video veröffentlicht.

Viele Grüße,
Niklas

 

Anhänge:

  • Like
Wertungen: NorbertM und THE