• Apfeltalk ändert einen Teil seiner Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB), die Werbung betreffend.
    Näheres könnt Ihr hier nachlesen: AGB-Änderung

[iOS 14] Home App und Familienfreigabe - einzelne Geräte sperren möglich?

dtp

Altländer Pfannkuchenapfel
Mitglied seit
04.06.20
Beiträge
4.410
Hallo,

gibt es eine Möglichkeit, einzelne in der Home App vorhandene Geräte für einzelne Familienmitglieder zu sperren, so dass sie sie nicht bedienen oder sehen können?

Hintergrund meiner Frage ist der, dass unsere Kinder beide ein iPhone haben und nun über die Familienfreigabe sämtliche in der Home App angelegten Geräte (u.a. auch die Türen und Fenster unseres Autos) bedienen können. Ich möchte nun aber gerne, dass sie nur bestimmte Geräte, wie z.B. den Haustürsummer oder das Licht und die Rollläden ihrer eigenen Zimmer, steuern können.

Scheinbar geht das aber so nicht. Oder habe ich da was übersehen?

Falls das eine Frage ist, die nicht in dieses Unterforum gehören sollte, kann sie ein Mod bitte einfach verschieben.

Bis dann,

Thorsten
 
  • Like
Wertungen: Wuchtbrumme

Sequoia

Swiss flyer
Mitglied seit
03.12.08
Beiträge
11.266
Das geht (leider) nicht. Ist auch ein Feature, was ich schon lange erwarte und hoffe, dass das kommen wird.
 
  • Like
Wertungen: dtp und Wuchtbrumme

m4d-maNu

Fauliger Sekai Ichi
Mitglied seit
29.01.10
Beiträge
18.357
Ja, dass ist ein Feature was leider noch nicht möglich ist. Vermisse ich auch sehr.

Was auch ein "Problem" ist, dass nur der Ersteller des Zuhauses die AirPlay Lautsprecher hinzufügen kann. Alle anderen Geräte können, mit der entsprechenden Einstellung, auch die anderen Hinzufügen.
 
  • Like
Wertungen: dtp und Wuchtbrumme

Wuchtbrumme

Golden Noble
Mitglied seit
03.05.10
Beiträge
15.767
[erwiesener Schwachfug zur Vermeidung von Verwirrung gelöscht]

Aber ich stimme Dir absolut zu, sowas sollte da sein.
 
Zuletzt bearbeitet:

m4d-maNu

Fauliger Sekai Ichi
Mitglied seit
29.01.10
Beiträge
18.357
Eine Art von Benutzer gibt es schon, nur ist diese sehr einfach gehalten.

D327C652-6EFC-4967-9098-2EF4F5CE87A2.jpeg
 
  • Like
Wertungen: Wuchtbrumme

Wuchtbrumme

Golden Noble
Mitglied seit
03.05.10
Beiträge
15.767
Home-App / Häuschen oben Links / Einstellungen des Zuhauses / Personen / eine beliebige Person öffnen

Eine vernünftige Benutzerverwaltung wäre in meinen Augen überhaupt kein Problem. Die Basis dafür ist definitiv vorhanden.
ok, dann könnte das ja doch in diese Richtung gehen. Nehme alles zurück und behaupte das Gegenteil. ;)
 

dtp

Altländer Pfannkuchenapfel
Mitglied seit
04.06.20
Beiträge
4.410
Eine Art von Benutzer gibt es schon, nur ist diese sehr einfach gehalten.
Ja, danke. Die Einstellung kannte ich bereits. Aber da kann ich halt nur einem Benutzer die komplette Fernsteuerung untersagen. Ich hätte es halt gerne etwas feiner für einzelne Geräte und/oder Räume.
 
  • Like
Wertungen: m4d-maNu

m4d-maNu

Fauliger Sekai Ichi
Mitglied seit
29.01.10
Beiträge
18.357
Interessant. Von wo kommt denn der Screenshot?
Habe ich einfach erstellt in der Home App mit iOS 14.7 ;) Ist so aber schon ewig vorhanden, da ich selbst auch nur ein Benutzer bin und nicht der Ersteller des Zuhauses, sondern dass ist unser iPad mit der Gemeinschaftlichen Apple ID von meiner Frau und mir.


Ich hätte es halt gerne etwas feiner für einzelne Geräte und/oder Räume.
Kann ich verstehen, hätte da auch gerne mehr Möglichkeiten.
 

dtp

Altländer Pfannkuchenapfel
Mitglied seit
04.06.20
Beiträge
4.410
Man merkt leider an so mancher Funktion, dass Apple bis jetzt noch nicht unbedingt an umfangreiche Smart Home Lösungen gedacht hat.
 
  • Like
Wertungen: m4d-maNu