1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Hörbuch als eine Datei anzeigen?

Dieses Thema im Forum "iPod classic/nano/shuffle" wurde erstellt von Lina, 09.07.07.

  1. Lina

    Lina Bismarckapfel

    Dabei seit:
    20.10.06
    Beiträge:
    75
    Hallo Macies,

    Ich habe Hörbücher die werden als eine Datei angezeigt z.B. "Der zweite Fleck"
    mit 1:01:27 min und dann hab ich Hörbücher bei denen jeder Abschnitt einzeln angezeigt wird (siehe Bild) also
    "Der griechische Dolmetscher" mit 0:35 min
    "Der griechische Dolmetscher" mit 4:02 min
    u.s.w.



    Wie kann ich das jetzt als eine Datei (oberes Format) anzeigen lassen, falls das überhaupt möglich ist?

    Vielen Dank schon mal.

    LG Lina
     

    Anhänge:

  2. Jumpy

    Jumpy Rheinischer Winterrambour

    Dabei seit:
    07.01.07
    Beiträge:
    926
    "Audiobookmaker" Musst du mal suchen, ist freeware. Es gibt auch andere Programme die was kosten und evtl besser sind, da man dann noch Kapitel usw. eingeben kann.
    Um alles als eine Datei zu erhalten ist Audiobookmaker super. Du kannst das ganze dann auch im *.m4b Format abspeichern, sodass iTunes es als Hörbuch erkennt.
     
  3. Sartorius69

    Sartorius69 Klarapfel

    Dabei seit:
    26.11.06
    Beiträge:
    279
    Das Umbenennen in*.m4b bringt leider auch nicht immer den gewünschten Erfolg. Habe ein Hörbuch direkt im iTunes-Store gekauft, Originalendung war *.m4p, dieses in wie oben beschrieben in *.m4b umbenannt, das Original gelöscht und erneut in iTunes importiert. Trotzdem weigert sich iTunes beharrlich, das Hörbuch als solches zu erkennen. Es erscheint immer noch unter Musik "Hörbücher & Gesprochene Inhalte". Habe viel Zeit investiert das Ding in die Rubrik Hörbücher zu bekommen, bislang ohne Erfolg :eek:
    Irgendwer bei Apple schein da seine Hausaufgaben nicht richtig gemacht zu haben, zumindest die eigenen Hörbücher sollten doch auch erkannt werden.
    Kurioserweise erscheint das Hörbuch auf dem iPod-Nano meiner Frau sehrwohl in der Rubrik Hörbücher und lässt sich auch problemlos anhören o_O
     
  4. Bertha

    Bertha Finkenwerder Herbstprinz

    Dabei seit:
    24.10.06
    Beiträge:
    460
    audiobookmaker - war das nicht für windows?? Ansonsten gibt es den "Audiobookbuilder", kostet aber.

    Ansonsten - hast Du es schon mal mit " CD gruppieren" versucht?


    Schönen Gruss, Bertha
     
  5. jadanke

    jadanke Jonagold

    Dabei seit:
    10.09.05
    Beiträge:
    18
    Mit Join Together geht das auch. Einfach die Stücke, die zusammengefügt werden sollen, markieren, "Join Together" öffnen und ggf. wählen, ob man lieber ein m4a oder m4b haben möchte.

    Edith fällt noch ein, dass es hier eine schöne Anleitung gibt.
     
  6. Jumpy

    Jumpy Rheinischer Winterrambour

    Dabei seit:
    07.01.07
    Beiträge:
    926
    Der Audiobook Maker für Mac ist umsonst.

    Zum Format m4b: einfach nur umbenennen ist witzlos, man muss es schon im m4b format speichern. ^^
    Man zieht also die mp3 dateien oder was auch immer in das Fenster vom Audiobook maker und speichert das ganze als m4b.
     

Diese Seite empfehlen