1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

HILFE zu externen Datenträger

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von reyershausen, 30.11.06.

  1. reyershausen

    reyershausen Fießers Erstling

    Dabei seit:
    19.04.06
    Beiträge:
    131
    Hallo,
    ich wollte an meinem Powermac eine alte externe USB Festplatte anschliessen. Diese hat 80 GB. Angezeigt wird, dass sie das Windows NT Dateiformat hat. Ich kann wohl deshalb (?) nur Lesen, habe keine Rechte zum Schreiben. Wie kann ich das ändern? Ich weiß nicht mal, wie ich sie formatieren könnte.

    Gruß aus Hannover
     
  2. Madcap676

    Madcap676 Aargauer Weinapfel

    Dabei seit:
    04.06.05
    Beiträge:
    738
    Im Festplattendienstprogramm kannst du sie, sofern keine wichtigen Daten mehr drauf sind in "FAT 32" oder "Mac OS Extended (Journaled)" formatieren. Dann kannst du lesen und schreiben! Willst du aber die Platte auch manchmal an einen Windowsrechner hängen, dann solltest du sie in FAT32 formatieren oder du besorgst dir für den Windi MacDrive. Das Festplattendienstprogramm ist im Programmordner unter Dienstprogramme zu finden.

    madcap
     
  3. ich verweise mal hier hin, da sollte alles wichtige stehen
     

Diese Seite empfehlen