1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

HILFE! Wie richte ich meine Internetverbindung ein?

Dieses Thema im Forum "Retro-Ecke" wurde erstellt von lilalaunebär, 30.06.06.

  1. Hallo,
    ich bin absolut blutiger Anfänger im Mac-Bereich.
    Jetzt habe ich mir einen gebrauchten G3 zugelegt mit OS 9.1.

    Er hat ausser der AppleTalk-Schnittstelle noch eine Extra Ethernetkarte eingebaut.
    Nachdem ich das Netzwerkkabel eingesteckt habe, leuchtet mein Router, und an der Netzwerkkarte leuchtet LNK und 100.
    Nur irgendwie bekomme ich keine Verbindung ins Internet.

    Der Router zeigt mir auch den Mac mit Adresse nicht an!

    Darum jetzt meine Frage:
    Wie bekomme ich das hin, das ich mit meinem G3 ins Internet komme.

    Grüße
    Micha;)
     
  2. G5_Dual

    G5_Dual Melrose

    Dabei seit:
    31.05.04
    Beiträge:
    2.476
    Also von vorne
    Du hast den Router eingestellt?
    PPPoE usw. vergeben, auf DHCP automatisch.
    DHCP automatisch empfangen auch beim Mac unter Kontollfelder TCP/IP ?
    AppleTalk ist an?
    Auch schon die intern verbaute Ethernet Karte versucht? (wegen evtl. Treiberproblem)
     
  3. msx3000

    msx3000 Martini

    Dabei seit:
    19.05.05
    Beiträge:
    646
    Hallo und willkommen im AT!

    Meine OS9 Zeit liegt leider schon ein paar Jahre zurück, daher kann ich Dir nicht sofort helfen. Dennoch ein paar Sachen vorweg:
    • was für ein G3 hast Du denn?
    • würde sich eventuell ein Wechsel auf OSX lohnen (macht auch das ganze Netzwerk konfigurieren einfacher)
    • wenn Du bei OS9 bleiben willst würde ich Dir empfehlen auf OS 9.2 aufzurüsten
    erstmal viel Spaß am Mac

    Matthias
     
  4. Kostet denn der Wechsel auf OS X oder ist das bei Apple inkl.:-D

    Das Update auf 9.2.2 ist aber kostenlos ?

    Woher bekomme ich das denn?
    Und wie installieren!

    Ein G3 mit 266 Mhz und 512 MB Ram.

    Vielen Dank schon mal!

    Greetz:-D
     
  5. Ich habe in einem anderen Thread schon über dieses Thema gelesen, bekomme es aber einfach nicht hin!

    Ich bin zwar ein PC Profi, aber Mac ist für mich wie die grüne Aue.

    Router=Netgear DG834GB und funktioniert, ich habe ja noch andere PCs mit dran!
     
  6. G5_Dual

    G5_Dual Melrose

    Dabei seit:
    31.05.04
    Beiträge:
    2.476
    Das heißt du hast einen beigen G3,
    mit 266 Mhz ist ein Wechsel auf X nicht gerade sinnvoll.
     
  7. Ja es ist ein beiger!
    Wo bekomme ich denn das 9.2.2 her. Ist das dann auch einfach zu installieren?

    Ich habe mit der Netzwerkverbindung alles probiert. Es geht nicht.
    Mir wird als IP irgendetwas mit 169..... angezeigt. Also gar nicht der IP-Bereich meines Routers!:-c
     
  8. G5_Dual

    G5_Dual Melrose

    Dabei seit:
    31.05.04
    Beiträge:
    2.476
    #8 G5_Dual, 30.06.06
    Zuletzt bearbeitet: 30.06.06
  9. Geht leider trotzdem nicht!

    Ich verstehe nicht warum!

    So ein Mist!

    Danke für den Link!!
     
  10. ZENcom

    ZENcom Goldener Apfel der Eris

    Dabei seit:
    30.03.06
    Beiträge:
    2.650
    Willkommen bei AT :)

    Wird im Konfigurationsbereich des Routers der Apple mit IP angezeigt?

    Wenn du im Kontrollfeld TCP/IP die Verbindung auf DHCP einstellst sollte der Router die Netzwerkadressen bereit haben. Eine ganz einfache Vorgehensweise bietet auch der Internet Assistent (... Programme/Internet/Extras/...). Möglicherweise ist das erstmal einen Versuch wert ihn auszuführen und zu sehen ob die Verbindung via Ethernet zum Router besteht. Du könntest den Gateway des Routers aber auch aus"pingen", dann hättest du die IP's der Netzwerkmaske und könntest DHCP manuell einrichten.

    (Ich denke ich bringe meinen alten, hartgedienten 9600er wieder an den Start (;))
     
  11. Ich komme irgendwie mit dem update nicht klar!
    Ich habe das Update hier http://docs.info.apple.com/article.html?artnum=75288-de auf meinen PC heruntergeladen. Dann einfach das File mit Nero auf eine CD gebrannt.

    Irgendwie komme ich aber jetzt nicht weiter!?

    Kann mir jemand sagen wie es weitergeht?
     
  12. onyx

    onyx Stechapfel

    Dabei seit:
    15.02.06
    Beiträge:
    163
    Wenn Du das UpDate auf den G3 kopierst und danach doppelklickst müßte es sich entpacken. Entweder hast Du dann ein virtuelles Volume auf Deinem Rechner oder es ist eine Datei. Wieder doppelklicken und danach die Installationsroutine durchlaufen lassen.
    Egal ob Du 9.1 oder 9.2.2 laufen hast. Die Konfig fürs Net ist die gleiche.
    Also ab in die Kontrollfelder und die Voreinstellungen überprüfen.
    a) AppleTalk -> Verbindung via Ethernet
    b) TCP/IP -> Verbindung via Ethernet auswählen
    IP-Adresse: gib dem Rechner eine feste IP. Die IP muß bis auf die letzte Stelle mit der Router-IP übereinstimmen.
    Teilnetzmaske: in der Regel 255.255.255.0
    Router Adresse hast Du ja.
    Name Server Adresse: Solltest Du ebenfalls über das Konfig-Menu vom Router anzeigen lassen. Diese Adresse(n) trägst Du ebenfalls unter NSA ein.

    Danach sollte er eigentlich eine Verbindung zum Net aufbauen. Viel Spaß...:-D
     
  13. Rastafari

    Rastafari Golden Noble

    Dabei seit:
    10.03.05
    Beiträge:
    17.896
    Wenn du eine *.smi oder *.img Datei mit einem PC geladen und gebrannt hast, ist die Datei jetzt kaputt und unbrauchbar. War das ganze als *.bin oder *.hqx kodiert -und du hast das auch so gebrannt-, dann passt das (vorausgesetzt, dein Browser/Downloadprogramm am PC war nicht fälschlicherweise auf "Text"-Modus für diesen Dateityp eingestellt...sollte aber normalerhaft stimmen).

    Dann musst du die Datei nun auf dein Mac-Volume kopieren und anschliessend entpacken. Dazu verwendest du praktischerweise den frei verfügbaren "StuffIt Expander" (eine Art Schweizer Messer zum dekomprimieren/dekodieren von so ungefähr jedem bekannten Archivformat... www.stuffit.com)
    Das Resultat sollte eine *.smi-Datei sein (wenn ich mich recht erinnere, nur eine... die sieht in etwa aus wie ein blaues Vorfahrtschild :) ). Das ist so was ähnliches wie ein selbstentpackendes Archiv - ein "Self-Mounting Image".

    Das doppelklickst du und wartest den Überprüfungsvorgang ab. Wird der erfolgreich abgeschlossen, erscheint ein neu gemountetes Volume auf dem Schreibtisch. Da ist dein Update drin, das du nun nur noch starten musst. Bon Voyage.

    BTW
    Wenn ich mich recht entsinne, gabs das nur als zwei getrennte Updates - von 9.1 auf 9.2.1 und dann noch eins von 9.2.1 auf 9.2.2.
     
    mathilda gefällt das.

Diese Seite empfehlen