1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Hilfe Schreibtischzeichen spielen verrückt

Dieses Thema im Forum "Retro-Ecke" wurde erstellt von melondro, 05.07.06.

  1. melondro

    melondro Gast

    Hallo alle zusammen,
    hab meinen Mac jetzt seit einem Jahr, und alles lief wunderbar, bis ich nun das Problem habe, dass alle meine Schriftzeichen auf dem Bildschirm, das heißt in der Menüleiste und die Programmnamen auf dem Bilder nicht mehr lesbar sind, sondern an deren Stelle nur noch viele große "A"s stehen... Habe kurz vorher Lime Wire runter geladen, weiß nicht, ob das der Grund sein könnte, dass ich mir einen Virus eingefangen habe... Hab jetzt allerdings auch schon mit zwei Virenprogrammen gesucht und nichts gefunden...
    Helft einem armen unwissenden Appleuser!!!
    Vielen Dank im Vorraus
    Melondro
     
  2. melondro

    melondro Gast

    mmh kennt bisher niemand das problem...? Bin mittlerweile FAST sicher dass es mit LimeWire zu tun hat, denn wenn ich das Programm öffne dann tut sich was bei der Leiste und man kann immerhin wieder die Uhrzeit als normale Zahlen und nicht als "A" sehen... Nur leider ist es nicht mal so einfach limewire zu löschen, weil überall ja nur noch "A" steht und nicht löschen oder sonstwas und ich auch nicht die falsche datei löschen will, weil da ja auch keine Namen mehr dran stehn...
    HELP!!!!
     
  3. schlingel

    schlingel Melrose

    Dabei seit:
    06.06.04
    Beiträge:
    2.483
    Du hast einen Mac => keine Viren (es sei denn irgendwer war böse zu Dir und Du hast grob fahrlässig bei allem und jedem dein passwort eingegeben)
    Gehe mal in deine Sytstemeinstellungen, dort auf Landeseinstellungen und jetzt ziehst Du den Eintrag "Englisch" über den Eintrag "Deutsch". Schliessen. Von OS X abmelden und wieder anmelden. Ist das ganze immer noch so?
    Wenn ja, komsisch, wenn nein auch.
    Wieder da rein und wieder Deutsch oberhalb von Englisch schieben. Aus und wieder Einloggen.
    Wie sieht es jetzt aus?

    Und weils so schön ist: Das Festplattendienstprogramm starten und die Zugriffsrechte der MacHD Reparieren.
     
  4. melondro

    melondro Gast

    danke schonmal für die ersten tipps!!! landeseinstellungen hat leider nichts gebracht, wobei zu sagen ist, dass ich im englischsprachigen immerhin auch wieder die uhr lesen konnte alles andere blieb allerdings...
    zu dem zweiten tipp... keine ahnung wie ich das festplattendingsbums programm öffne und da etwas bearbeite :( kannst du mir nochmal ne anweisung schicken?
    viele grüße
    melondro
     
  5. schlingel

    schlingel Melrose

    Dabei seit:
    06.06.04
    Beiträge:
    2.483
    /Programme/Dienstprogramme/Festplatten Dienstprogramm
    hier die Macintosh HD auswählen und unten auf Zugriffsrechte reparieren.
     
  6. melondro

    melondro Gast

    oh putain ich kann ja nicht mal mehr das programm finden, weil ich da nichts mehr lesen kann sondern nur noch die ordner sehe.... :( gibts vielleicht nen tastenbefehl mit dem ich spotlight aufrufen könnte um den ordner direkt zu suchen?
     
  7. melondro

    melondro Gast

    ah habs gefunden und repariert... hat sogar einiges repariert... ist das normal?
    wie dem auch sei... die zeichen sind leider nicht gewichen... hat jemand weitere pläne? Ich bin für alles offen (was keinen datenverlust herbeiführt) :)
     
  8. fantaboy

    fantaboy Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    09.04.04
    Beiträge:
    1.788
    vielleicht das letzte systemupdate nochmal drüberziehen.
    aber das ist auch nur ein vorschlag, der meine hilflosigkeit ausdrückt...:-[
     
  9. melondro

    melondro Gast

    kannst du mir vielleicht den link fürs systemupdate schreiben? würde ich doch noch versuchen, aber danke auch fürs andere angebot!
    vielleicht ist sonst noch jemand ne idee gekommen?
     
  10. quarx

    quarx Hadelner Sommerprinz

    Dabei seit:
    17.04.05
    Beiträge:
    8.541
    *klickmichmal*
    Ich geh' jetzt davon aus, dass Du einen PowerPC-Mac und Mac OS X Tiger hast.
     
  11. bezierkurve

    bezierkurve Danziger Kant

    Dabei seit:
    12.06.05
    Beiträge:
    3.861
    Räume auch mal den Font-Cache auf, z. B. mit Font Finagler. Hast du vor den Problemen neue Schriften installiert, die evtl. Konflikte verursachen könnten? Dann entferne bzw. deaktiviere diese mal testweise mit der Schriftsammlung.
     
  12. zause

    zause Martini

    Dabei seit:
    27.07.05
    Beiträge:
    655
  13. melondro

    melondro Gast

    *räusper* hab grad a propos systemupdate gemerkt, dass ich hier mit Mac Os X 10,4 im falschen Forum gelandet bin, aber vielleicht kann mir ja trotzdem einer sagen, wo ich updates finde
    grüße melo
     
  14. zause

    zause Martini

    Dabei seit:
    27.07.05
    Beiträge:
    655
    Die Links passen schon.
     
  15. melondro

    melondro Gast

    danke! versuch wird gestartet!
    neue schriften hab ich leider nich installiert, halte ich eher für unwahrscheinlich aber thx
    grüße mel
     
  16. melondro

    melondro Gast

    *seufz* ihr seht ich blicke nicht besonders durch...: weil ihr geschrieben habt Power PC bedeutet das Power-book? ich habe nämlich ein I-book...
    danke für eure geduld ;)
    mel
     
  17. quarx

    quarx Hadelner Sommerprinz

    Dabei seit:
    17.04.05
    Beiträge:
    8.541
    Klick doch mal Apfelmenü->"Über diesen Mac". Da dürfte bei Prozessor "PowerPC G4" stehen oder so ähnlich (ich hoffe, nicht AAAAA...). Das oben verlinkte Combo-Update für PPC ist also genau das Richtige für Dich. ;)
     
  18. melondro

    melondro Gast

    ich kanns zwar leider nicht mehr klicken, weil ich ja nichts mehr lesen kann und das apfelmenu leider gar nicht mehr zu öffnen ist, aber wenn du sagst es ist das richtige ist ja alles in ordnung :)
    danke
     
  19. melondro

    melondro Gast

    ach und da das nur ein update ist muss ich nicht vorher irgendwelche daten sichern oder doch?
     
  20. quarx

    quarx Hadelner Sommerprinz

    Dabei seit:
    17.04.05
    Beiträge:
    8.541
    Siehst Du auch den blauen Apfel ganz links oben in der Menüleiste nicht mehr? :oops:
     

Diese Seite empfehlen