1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Hilfe! Quad geht aus, wenn ich eine Festplatte anschließe.

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von ti2de, 16.01.06.

  1. ti2de

    ti2de Tokyo Rose

    Dabei seit:
    11.12.05
    Beiträge:
    67
    Mein Quad ging heute plötzlich aus. Während ich eine CD-ROM einschob. Angeschlossen war eine interne 2,5 Zoll Festplatte über Firewire 400 bus powered. Nach einigen Versuchen hat der Quad wieder gestartet. Nur wenn ich die Festplatte wieder anschließe geht der Quad sofort wieder aus. Zudem geht auch mein Powerbook sofort aus, wenn ich die Festplatte anschließe. Beim iMac G4 kann ich die Platte anschließen, ohne dass der Mac ausgeht, aber die Festplatte wird nicht angezeigt und die Betriebsleuchte der Festplatte bleibt ebenfalls aus.

    Woran könnte der Defekt liegen?

    Was kann ich machen?



    MfG
    Thomas
     
  2. LadeSchale

    LadeSchale Gast

    Hi.

    Sieht ganz nach einem defekten Festplattengehäuse aus.

    Auf jeden Fall das Gehäuse unter keinen Umständen noch einmal irgendwo anschließen, es scheint einen Kurzschluß zu verursachen.

    Wenn das Gehäuse noch Garantie hat schick es ein, ist es ein Komplettgerät mußt du gegf. auf die Daten die auf der 2,5er Platte sind verzichten da du solche Gehäuse ohne Garantieverlust nicht öffnen kannst.
     

Diese Seite empfehlen