1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Hilfe! Nach Bootcamp geht nix mehr :(

Dieses Thema im Forum "Windows auf dem Mac" wurde erstellt von icy_cold, 18.02.07.

  1. icy_cold

    icy_cold Gast

    Hallo zusammen.

    Ich bin umsteiger von win auf mac... hab mir ein imac zugelegt und war auch lange damit zufrieden. aber nun hab ich ein riesiges problem :(

    irgendwann wollte ich win xp auf meinem mac installieren. also hab ich mir parallels zugelegt. da ich aber überhaupt nicht verstanden habe wie man xp installieren kann, hab ich vll irgendwas angestellt. nachdem es mit parallels nicht geklappt hatte, habe ich von der apple seite den aktuellsten bootcamp gezogen.die idiotensichere anleitung hab ich auch befolgt. nachdem die treiber cd gebrannt war, hab ich dann die installations cd von win xp eingelegt und neugestartet.

    die installation beginnt, und nach ein paar minuten soll man eingeben auf welche partition man win xp installieren möchte. hier fangen die probleme an: ich kann weder mit meiner bt tastaturr noch mit einer usb tastatur etwas auswählen. es wird gar keine tastatur erkannt... keine tasteneingabe, nichts. ich kann zwar beim hochfahren mit der maus und der tastatur die cd auswerfen lassen, aber folgenden punkt geht gar nichts mehr:

    - Drücken Sie die Eingabetaste um Windows XP jetzt zu installieren
    - Drücken Sie die R-Taste... zu reparieren
    - Drücken Sie die F3-Taste um abzurechen

    Aber das ist leider nicht alles. Beim neu starten kommt dauernd die installation bei eingelegter cd. ohne cd kommt nur ein schwarzer screen und die schrift: "no bootable device -- insert boot disk and press any key".

    Ich komme nicht mehr ins mac os. auch beim einlegen der mac osx installations cd komm ich nicht ins betriebssystem. Vll habt ihr ya einen rat? hier nochmal ein paar dinge im überblick:

    - intel core2 duo 2,16
    - 2gb ram
    - 250 hdd
    - bt tastatur und usb tastatur (beide getrennt versucht bei der installation)
    - win xp sp2 (sp2 selber intergriert)
    - neuste mac osx version (ich glaube 10.4.irgendwas... aber halt noch kein leopard)

    Vll bringen die angaben ya was. Tut mir leid für den langen post, und das noch von einem der sich erst registriert hat. Trotzdem... ich freue mich über jede hilfe!

    danke im voraus!
     
  2. LadeSchale

    LadeSchale Gast

    hey ho.

    USB-Tastatur ran und beim einschalten die alt-Taste (die zwischen ctrl und Apfel) gedrückt halten damit kommst du ins Bootmenue und kannst das OSX wieder auswählen.
    Anschließend dann in den Systemeinstellungen unter OSX auf Startvolume klicken und die OSX-Platte wieder als Standard angeben.
     
  3. icy_cold

    icy_cold Gast

    danke für die schnelle antwort... wenigstens kann ich wieder ins os.

    aber bei der installation komm ich einfach nicht weiter. die tastatur will einfach nicht. was kann ich da machen? =/
     

Diese Seite empfehlen