1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Hilfe, mein Rechner ist voll langsam geworden!

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von tillus, 25.08.05.

  1. tillus

    tillus Gast

    Weiss jemand, was ich machen kann, damit mein Powerbook wieder zur alten Form zurückfindet?

    Meine Festplatte hat noch ca. 7 GB frei, ich habe ein 14'' Powerbook mit 768 MB RAM und 1,33 GHz Prozessor (G4). - Alle Voraussetzungen super, aber seit ein paar Tagen braucht er für jeden Befehl den ich im gebe Ewigkeiten.

    Manchmal dauert es 20 Sek. bevor er einen Mausklick ausführt. Woran liegt das? Wie kann ich das beheben?

    Till
     
  2. morten

    morten Gast

    Wenig freier Speicherplatz führt immer zu einer Verlangsamung. Obwohl eine Fragmentierung der Platte eigentlich nicht stattfinden sollte, kann es manchmal hilfreich sein, den Platteninhalt auf eine externe Platte zu klonen und dann wieder zurück zu spielen.

    ...Defragmentierung am Mac ;)

    Ansonsten, kannst du machen: Neustarten, überflüssige Dateien löschen, Wartungsscripte laufen lassen, Cronjobs usw.

    PS: Wusste gar nicht, dass es ein 14" PB gibt ;)
     
  3. macbiber

    macbiber Gast

    Hast Du bisher den Rechner irgendwie "gepflegt" - bitte keine "Optimierungstools" solang Du nicht genau weisst was die machen.

    Gefahrlos ist
    http://personalpages.tds.net/~brian_hill/macjanitor.html
    Das führt Cronjobs aus, die das System sowieso Nachts irgendwann macht.

    Mal die Benutzerrechte mit dem Festplattendienstprogramm repariert?
    Am besten man startet von der Install-DVD/CD und bricht den Installationsvorgang ab - startet das F..dienstpr. von der DVD/CD.

    Beim Neustart mal Apfel+S gedrückt halten.
    Es kommen kryptische Befehle....warten.
    dann
    fsck -fy eingeben (?z)

    wenn er was repariert noch mal fsck.....

    dann

    reboot
    Rechner startet neu.

    Mit 7GB frei geht es noch aber sehr viel Platz hast Du nicht mehr.
    die Platte wird mit zunehmendem Füllzustand rein Physikalisch immer langsamer - ist normal.
     
  4. macbiber

    macbiber Gast

    Doch,doch das G3 400/500 MHz :)
    PowerBook G3 (FireWire)

    [​IMG]
     
  5. tillus

    tillus Gast


    Hallo, das klingt ja sehr aufregend. Kann man damit wirklich nix kaputt machen?
    Till
     
  6. macbiber

    macbiber Gast

    Kannst Du NICHT. Sehr aufregend ist es auch nicht:)

    fsck=file system check da passiert nix.

    Er prüft lediglich ob ein Fehler vorliegt - wenn nicht ist es auch egal.
    Wenn JA - wird repariert - das ist alles.

    Das ist allerdings keinesfalls irgend ein Beschleunigungstool oder so was.

    Aber mir scheint als würd auf Deinem Rechner irgendwas nicht stimmen - vielleicht hat das Filesystem ja ne Macke - muss aber nicht sein.

    Ist lediglich ne Möglichkeit.
     

Diese Seite empfehlen