1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Hilfe Mein Imac Ist Saulangsam

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von Liebeling36, 01.02.07.

  1. Hallo, ich weiß nicht was mit meinem IMAC los ist. Der ist total langsam geworden. Programme öffnen wird zum Gedultsspiel, naja und arbeiten kann man damit auch nicht, also nicht wie es sein sollte.
    Leider bin ich mir nicht sicher was es sein könnte. Meine Tochter war die Tage mit Neo-office am schreiben, hat aber wie sie sagt nix gemacht na und ich hab vor 2 Tagen die neuen updates installiert (Sicherheitsupdate und nen Update für den Airport) Seit dem geht jetzt nix mehr richtig. also alles ist einfach sau langsam.
    Achja hab nen Imac G5 mit Intel prozessor und 1,5 GB Ram.
    Wäre klasse wenn mir einer nen Tip geben könnte, bin schon total verzweifelt.
    Gruß
    Andree
     
  2. iDawid

    iDawid Boskop

    Dabei seit:
    16.12.06
    Beiträge:
    204
    Hallo,

    sehr bedauerlich was bei dir los ist.
    Hast du schonmal geschaut welche Programme mit deinem iMac hochfahren?
    Ich hab bei mir nähmlich alles aus dem Auto Start genommen,seitdem ist alles Ok.

    Wenn das nicht klappt würd ich mal deine wichtigen Dateien usw. sichern,und dann
    das System neu aufspielen.

    tut mir Leid wenn dir meine Tipps nichts bringen,habe erst seit Weihnachten 2006 einen iMac.

    Mfg
     
  3. bathtub4ever

    bathtub4ever Jonathan

    Dabei seit:
    29.06.04
    Beiträge:
    81
    Hallo Liebeling,

    ein Tip am Rande: hat sich bei Dir etwas an der Speicherkapazität geändert? Sprich, hast Du noch genug freien Speicher auf der Festplatte? Was sagt hierzu dein iMac? Wie sieht es mit den aktiven Programmen aus? Aktivitätsanzeige schon überprüft, ob sich irgendein Programm viel Speicher gönnt und nicht mehr hergibt?

    Sollte sich an der Speicherkapazität deiner Festplatte etwas getan haben, nutze das Tool http://www.id-design.com/software/whatsize um herauszubekommen, welcher Ordner sich gefüllt hat.

    Das wären erstmal meine Tipps.

    Gib bescheid wenn etwas geholfen hat, oder du noch Hilfe brauchst.

    Gruß
    Karsten:)
     
  4. Naddl

    Naddl Riesenboiken

    Dabei seit:
    27.10.05
    Beiträge:
    285
    Mir geht das ähnlich!
    ich frage mich manchmal ,ob der Rechner wirklich 1,5 GB Arbeitsspeicher hat.
    ich arbeite auch mit NEO Office und men Firefox ziegt immerwieder an, das er ein Update hat- immer das gleiche.
    Schon komisch
     
  5. Naddl

    Naddl Riesenboiken

    Dabei seit:
    27.10.05
    Beiträge:
    285
    ps: Festplattenspeicher ist noch massenhaft vorhanden!
    Und wo finde ich diese Autostart Einstellung?
     
    #5 Naddl, 02.02.07
    Zuletzt bearbeitet: 02.02.07
  6. Hagbag

    Hagbag Starking

    Dabei seit:
    09.10.06
    Beiträge:
    217
    NeoOffice zieht massenhaft Speicher. Bei mir hat es zeitweise bis zu 400mb beansprucht. Mittlerweile nutze ich Pages. NeoOffice schmeiße ich nur noch an, wenn ich es dringend für Uni-Angelegenheiten benötige.
     
  7. Hallo Karsten,

    hab mal das mit whatsize probiert.
    Allerdings sagt es für mich nicht aus, wann wo welcher Ordner sich gefüllt haben soll.
    Festplatte ist noch massig Platz. nur 96 von 250 belegt.
    Habe auch Neo Office runter geworfen, aber es wird nicht besser. als Beispiel. Rechtsklick auf Papierkorb um ihn zu leeren. ca 15 sekunden, bis das Menü erscheint.
    Na und beim Öffnen von Programmen noch wesendlich länger.
    Bin hier echt am verzweifeln was das wohl sein kann.
    Hab von nem Kollegen den Tip bekommen, mal Yasu drüber laufen zu lassen, aber hat auch nix gebracht. Glaube fast danach ist es noch langsamer.
    Wenn noch einer ne Idee hat, wäre es Super, ansonsten muß ich wohl Daten sichern und alles neu machen.

    Gruß
    Andree
     
  8. Hi Karsten, hat leider nicht geholfen, wenn Du noch nen anderen Tip hast, wäre es klasse.
    Andree
     
  9. Ultrasonic

    Ultrasonic Reinette de Champagne

    Dabei seit:
    09.12.06
    Beiträge:
    417
    Was ist ein "Imac G5 mit Intel Prozessor"?
     
  10. chilliz3

    chilliz3 Gast

    Er meint wohl einen iMac G5 oder einen iMac mit Intel Prozessor. ;)
     
  11. guy_incognito

    guy_incognito Oberdiecks Taubenapfel

    Dabei seit:
    20.09.06
    Beiträge:
    2.751
    @Liebeling36

    Wieviel Arbeitsspeicher wird dir denn im System Profiler angezeigt? Vielleicht ist da je ein Riegel irgendwie aus der Fassung gesprungen. ;)

    Und wieviele Programme hast du offen? Wenn man viele Speicher intensive Programme ausführt, lagert der massenweise auf die Festplatte aus und das dauert eine Weile, bis das wieder im RAM drin ist.
     
  12. Also iMacs werden auch lgsamer...?
     
  13. guy_incognito

    guy_incognito Oberdiecks Taubenapfel

    Dabei seit:
    20.09.06
    Beiträge:
    2.751
    Wenn man sich schon auf irgendwas anderes bezieht, sollte man auch schreiben auf was! :)
     
  14. Na toll, was ne klasse Antwort. Das weiß ich selber, aber bei mir ist es irre gravierend. Also vorher Sportwagen und jetzt Trecker, das wäre nen Vergleich. Und das ist keine Alterserscheinung.
     
  15. hallo,
    es werden die gesammten 1,5 GB angezeigt und Programme offen, also es ist sofort wenn ich das erste öffnen will. Mehrere brauch ich gar nicht versuchen, dann vergehen Minuten bis die sich öffnen.
    Gruß
    Andree
     
  16. guy_incognito

    guy_incognito Oberdiecks Taubenapfel

    Dabei seit:
    20.09.06
    Beiträge:
    2.751
    @Liebeling36

    Wie benutzt du deinen Rechner? Lässt du ihn immer an, oder schaltest du ihn, wenn du fertig bist mit werkeln, aus? Wenn ersteres der Fall ist: Neustarten.

    Aber in der Aktivitätsanzeige kannst du auch nichts auffälliges erkenne? Vielleicht einfach mal auf die Aktivitätsanzeige (am besten das CPU-Fenster) starren, während du ein Programm startest. *hmm*
     
  17. Also im Regelfall schalte ich ihn aus. Gerade die letzten Tage dauernd, da ich halt viel probiert habe.
    Welches CPU fenster meinst du??
    Also wenn ich nen programm starte passiert erstmal nix, dann kommt irgendwann dieser bunte Kreis na und dann irgendwann startet das Programm.
    Es ist alleine ne Verzögerung da, wenn ich mit der Maus hier auf den antworten Button gehe, bis er zur hand wechselt. wenn ich dann klicke ist wieder ne Verzögerung bis der button blau wird und nach ner Zeit wird geladen. und so oder ähnlich ist es mit allen Programmen.
    Andree
    Button
     
  18. guy_incognito

    guy_incognito Oberdiecks Taubenapfel

    Dabei seit:
    20.09.06
    Beiträge:
    2.751
    Zum Thema Aktivitätsanzeige: EInfach Aktivitätsanzeige starten und dann Apfel+1 drücken.

    Zum Problem selbst: Klingt alles seltsam. PRAM schon zurückgesetzt? Wenn das alles nicht hilft, wäre mein Tipp: Backup und Neuinstallation. Bevor man sich totsucht ist das die schnellere Option. :)
    Aber vielleicht gibt es hier noch einen Experten, der noch weitere Ideen hat. *aufruf*
     
  19. Patrick Rollbis

    Patrick Rollbis Moderator Betriebssysteme
    AT Moderation

    Dabei seit:
    22.10.06
    Beiträge:
    5.523
    Er meint sicher den iMac der 5. Generation.
    Viele beachten den Unterschied zwischen 5G und G5 net.
     
  20. Wie kann ich denn den PRAM zurücksetzen??
    Im Cpu fenster ist nix besonderes zu sehen, fast immer unter 20% Auslastung.
    Ram Speicher auch noch 400 bis 600 >MB frei bzw inaktiv.

     

Diese Seite empfehlen