1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Hilfe!!! Kein OSx nach Bootcamp 1.2 Install.

Dieses Thema im Forum "Windows auf dem Mac" wurde erstellt von poa-production, 12.04.07.

  1. poa-production

    poa-production Braeburn

    Dabei seit:
    20.03.07
    Beiträge:
    43
    Hallo, folgendes - ich habe Bootcamp auf 1.2 aktualisiert und musste feststellen, das ich nicht mehr das Betriebssystem Mac-osx anwählen kann, bzw. nach dem anklicken von mac-osx lädt der rechner immer wieder windows!?!??!

    Zusätzlich ist mir aufgefallen, das unter windows "systemsteuerung" die funktion startvolume anders als vorher dargestellt ist:

    unter dem Widows-Logo steht Mac-Osx und unter dem Mac-Logo steht Windows. (verkehrte Welt)

    Kann mir jemand weiterhelfen?
     
  2. Stalefish

    Stalefish Damasonrenette

    Dabei seit:
    18.10.06
    Beiträge:
    490
    Wenn das umgedreht ist, dann versuch doch mal Windows anzuklicken! Vielleicht startet dann OS X. Wie man das anschließend umdreht, kann man dann klären.

    Gruß Stalefish
     
  3. poa-production

    poa-production Braeburn

    Dabei seit:
    20.03.07
    Beiträge:
    43
    !!!

    Natürlich hab ich dieses auch ausprobiert, kein Erfolg. Nur Windows startet immer, egal was ich anwähle.
     
  4. Stefo

    Stefo Riesenboiken

    Dabei seit:
    04.08.06
    Beiträge:
    285
    Oh, du armer. Sowas hatte ich auch mal.
    Ich musste OS X neu aufsetzen... :(

    mfG
    Stefan
     
  5. Gunnar

    Gunnar Baldwins roter Pepping

    Dabei seit:
    27.12.03
    Beiträge:
    3.215
    Hallo
    Hast du schoneinmal versucht nach dem Starten des Rechners die Alt-Taste gedrückt zu halten? Dann sollte ein Fenster erscheine wo man zwischen Windows und MacOS X wählen kann.

    Gruss
    Gunnar
     
  6. Big-D

    Big-D Gast

    Ok versuchs mal so:

    Boote Windows, gehe dann auf Start--->Einstellungen--->Systemsteuerung------> Startvolume und wäle dort die Mac OS X Platte aus. Danach auf Start und Neustart. So sollte auf jeden Fall OS X booten.

    Erwarte ne Antwort ob es geklappt hat.

    Gruß Damian
     
  7. Stefo

    Stefo Riesenboiken

    Dabei seit:
    04.08.06
    Beiträge:
    285
    Nein, das klappt nicht. (weiß aus Erfahrung)
    und das man alt drückn muss solte einem Bootcamp-user wohl klaar sein.

    mfG
    Stefan
     
  8. Big-D

    Big-D Gast

    Aso wenn Du das aus Erfahrung weißt dann tut es mir leid dass du wohl alles neu machen mußt.

    Gruß Damian
     
  9. poa-production

    poa-production Braeburn

    Dabei seit:
    20.03.07
    Beiträge:
    43
    !!!

    Hallo, hab allet versucht. Keine Möglichkeit!!!
    Konnte zum Glück Windows zurücksetzen. Hab nun wieder auf Windows die alten Bootcamp-Treiber 1.1 oder so. Zumindestens funktioniert es wieder. Kann MacOSX wieder starten.
    Hhmm,... das zeigt wohl - nicht jede Neuerung bzw. update bringt vorteile!!!

    DAnke an alle.
     
  10. Stefo

    Stefo Riesenboiken

    Dabei seit:
    04.08.06
    Beiträge:
    285
    Glückwunsch.
    Ich hatte das Problem mit der vrsion 1.1...
     

Diese Seite empfehlen