1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

hilfe ibook geht immer noch nicht!!!!

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von *PAC*, 31.01.07.

  1. *PAC*

    *PAC* Gast

    Wer kann mir helfen???
    Mein ibook Display geht immer noch nicht haben ein anders hier....
    nun was kann ich da denn jetzt machen????

    Gruss Stefan
     
  2. floeschen

    floeschen Horneburger Pfannkuchenapfel

    Dabei seit:
    13.08.06
    Beiträge:
    1.402
    Wie wäre es mit einem Besuch beim Apple Shop? ;)
     
  3. *PAC*

    *PAC* Gast

    Nun was du nicht sagst da ich aber keine lust habe mir ein macbook anschwatzen zu
    lassen kann ich mir das auch sparen!!!


    Ps: ich war schon im Shop und sowas von unkompetent

    Gruss stefan
     
  4. timosx

    timosx Gast

    Wer war inkompetent? Du oder die Damen und Herren im Shop?

    Probiere doch einfach mal, Dein Problem etwas ausführlicher zu schildern...

    Was genau funktioniert nicht, welche Schritte wurden unternommen???
     
  5. *PAC*

    *PAC* Gast

    nun die herren bei Gravies......
    Nun mein ibook geht mit einen ganz normalen monitor ganz
    normal......dann hab ich ein neues display verbaut das gleiche spiel wie
    immer das kann ja nicht sein oder?

    Gruss stefan
     
  6. Kwoth

    Kwoth Jakob Fischer

    Dabei seit:
    06.07.05
    Beiträge:
    2.914
  7. Mac-Rookie

    Mac-Rookie Königsapfel

    Dabei seit:
    25.07.05
    Beiträge:
    1.204
    Tja und nachts ist´s dunkler als draußen....
     
  8. gtemmel

    gtemmel Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    20.10.06
    Beiträge:
    376
    Schon mal dran gedacht, dass eines der Kabel defekt sein könnte, das vom Grafikchip zum internen Display führt? Habt ihr das Display getauscht, oder das Gesamtpaket inkl. Deckel, Kabel, etc.?
     
  9. m00gy

    m00gy Gast

    Nun, ich denke, das hängt ganz davon ab, was das für ein Spiel ist, nicht wahr?

    Hat Dein iBook noch Garantie? Warum sollte man Dir ein Macbook aufschwatzen wollen? Ich würd das Teil nehmen, in den Laden bringen und darum bitten, es reparieren zu lassen, wo genau liegt das Problem?
     
  10. Kwoth

    Kwoth Jakob Fischer

    Dabei seit:
    06.07.05
    Beiträge:
    2.914
    Er wird nicht verstanden! ;) :p
     
  11. m00gy

    m00gy Gast

    Wegen den hat doch aber gesagt wo alles ist wegen Spiel und Gravis wo hat keine Ahnung!
     
    Kwoth gefällt das.
  12. Maconaut

    Maconaut Gast

    DAS war genau die Problemursache...
     
  13. gaymac1

    gaymac1 Tokyo Rose

    Dabei seit:
    10.09.06
    Beiträge:
    66
    Wenn Du den Deckel aufklappst siehst Du unter dem Monitor und über der Tastatur einen kleinen weissen Knopf. Das ist der Start-Knopf. Drück ihn mal. Wahrscheinlich wird das Display dann hell. Übrigens: Das hätte auch mit dem alten Display funktioniert. ;)
     
  14. bund

    bund Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    17.05.06
    Beiträge:
    791

    Ich denke mal dass man jetzt genug abgelacht hat.

    Übersetzung seines Problems:

    Der Themenstarter bezieht sich auf ein Ende Dezember hier gepostetes Problem mit der Hintergrundbeleuchtung seines iBooks.

    Er hat sich anscheinend jetzt ein gebrauchtes Komplettdisplay besorgt und eingebaut , da der Fehler meist im Kabel, dem Inverterboard oder dem TFT selbst liegt und ein Aufschrauben des Displays nochmal mehr Arbeit wäre als der Auseinanderbau des iBooks selbst.
    Dies hat jedoch sein Problem nicht gelöst. Mit einem externen Monitor kann er weiterarbeiten, daher ist die Grafik selbst in Ordnung.
     
  15. cybo

    cybo Aargauer Weinapfel

    Dabei seit:
    23.05.06
    Beiträge:
    753
    Woher sollen wir das wissen ??? Das hätte er auch gleich sagen können, dann wären die Kommentare auch weggeblieben. Aber mit:"Mein ibook Display geht immer noch nicht haben ein anders hier....
    nun was kann ich da denn jetzt machen????" kann nun wirklich niemand etwas anfangen.

    Um den Fehler weiter einzugrenzen, bleibt wohl nix anderes übrig, als das iBook noch mal auseinanderzubauen und alle Steckverbindungen etc. auf dem LogicBoard zu prüfen.

    http://www.ifixit.com/Guide/Mac/iBook-G4-14-Inch/Display

    Danach hilft dann wohl nur noch der Gang zum ServiceProvider, denke ich.
     
  16. bund

    bund Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    17.05.06
    Beiträge:
    791
    Eine weitere Fehlerquelle kann das Logicboard selbst sein. Eine durchgebrannte Induktionsspule reicht aus damit das Signal für die Aktivierung/Regulierung der Hintergrundbeleuchtung nicht ankommt.
    Lässt sich prinzipiell überbrücken, ist aber dann wohl immer auf maximale Helligkeit......

    Siehe hier
     

Diese Seite empfehlen