1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Hilfe! CD-Notauswurf Powerbook?

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von Anteus, 04.11.05.

  1. Anteus

    Anteus Gast

    Habe folgedes Problem. Powerbook hat den Geist aufgegeben, Batterie ist leer, Strom funktioniert nicht und mein Tiger steckt drin :((
    Wie bekomme ich die CD aus meinem Slot-in Laufwerk?
    Wäre toll, wenn jemand Rat wüßte!
     
  2. Alpspitz

    Alpspitz Ribston Pepping

    Dabei seit:
    07.01.04
    Beiträge:
    302
    Ich kenne zwei Möglichkeiten, die bei Desktops funktionieren. Vielleicht klappt's auch am Tragbaren.
    Falls Neustart möglich, die Maustaste gedrückt halten bis die CD frei gegeben wird. Falls gar kein Strom mehr und somit auch kein Neustart möglich ist: In der Nähe des CD-Schlittens ist ein kleines Loch. Mit einer aufgebogenen Briefklammer in diese Öffnung drücken bis sich der CD-Schlitten öffnet.
    Viel Glück.
     
  3. > Strom funktioniert nicht

    Sofern Du nicht gerade aus der Antarktis schreibst, dürfte sich in Deiner nächsten Umgebung mindestens ein halbes Dutzend funktionierender Steckdosen finden lassen, oder etwa nicht?
     
  4. Anteus

    Anteus Gast

    Tut mir leid, hätte mich klarer ausdrücken sollen, das Powermanagement des PB funktioniert nicht, insofern ist eine Arbeit mit dem Netzteil auch nicht möglich.
    Liebe Grüße aus der Antarktis!:-D
     
  5. f.stendike

    f.stendike Gast

    Ich glaube hier im Forum mal einen Thread gelesen zu haben, indem ein Mitglied ein ähnliches Problem beschreibt. Die Lösung war glaube ich ein Holz Spachtel (so einer, mit dem dir dein Arzt immer in deinen Hals schaut) vielleicht tut aber auch ein sauberer Eis Stiel oder was ähnliches. Ich glaube er oder sie hatte damit einfach in der Slot In Öffnung etwas gepruckelt und es dann damit geschafft, die CD vorsichtig anzuheben. Die wird nämlich glaube ich einfach nur von einer Feder o. ä. nach unten gedrückt und bleibt deshalb im Laufwerk oder so ähnlich. Aber alles natürlich vorsichtig machen, es sei denn dein PB ist eh schon Schrott, dann kannste natürlich etwas weniger achtsam sein. Vielleicht einfach mal die Forensuche benutzen, dann solltest du den Thead schon finden.

    Hoffe geholfen zu haben...
     
  6. trial&error

    trial&error Roter Delicious

    Dabei seit:
    05.07.05
    Beiträge:
    91

Diese Seite empfehlen