1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Hilfe bei Kaufentscheidung für Ipod

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von Jazz Kartell, 29.12.06.

  1. Hallo Apfelgemeinde,

    Ich würde mir gerne einen Ipod Video 80GB zulegen, brauche aber noch eine Antwort auf folgende Fragen und bin im Netz nicht fündig geworden.

    Kann ich meine komplette Musik auf den Ipod laden und sie dann von der Festplatte löschen?
    Folgendes wäre ideal:
    Ich habe meine komplette Musik auf dem Ipod und gerade drei CDs am Macbook eingelesen. Ich schliesse meinen Ipod ans Macbook an. In ITunes erscheint meine Musik, ich lade die CDs rüber, lösche sie vom Macbook und habe wieder Platz auf der Festplatte.
    Ist die Übersicht in ITunes genauso, als würde ich die Musik von der Festplatte abspielen, oder zeigt ITunes mir nur meinen Ipod an und eine Liste was alles drauf ist?

    Der Sinn der Anschaffung wäre, meine Musik auszulagern, falls also Obiges nicht funktionieren sollte, wäre es für mich Blödsinn soviel Geld auszugeben.

    Vielen Dank für Eure Antworten

    Mit besten Grüßen

    Ben
     
  2. iPhreaky

    iPhreaky Wilstedter Apfel

    Dabei seit:
    28.10.06
    Beiträge:
    1.927
    Nein, du kannst nicht die Musik von iTunes auf den iPod übertragen und dann alles in iTunes löschen; denn beim nächsten Synchronisieren würde der iPod die Musik nicht mehr finden.
    Es sei denn, du lässt deinen iPod nicht mehr synchronisieren. Aber das ist ja auch nicht das Wahre...
    Du könntest dir für deine Musik höchstens eine externe Festplatte anschaffen.
     
  3. Morepheus

    Morepheus Gast

    Hallo,

    bei mir synchronisiert der iPod sich mit iTunes und ich kann aus iTunes heraus nichts abspielen was auf dem iPod liegt.

    Jetzt gibt es noch 2 Möglichkeiten. Du verwaltest die Musik manuell, ich weiß aber nciht ob Du dann aus iTunes Musik vom iPod hören kannst oder du bestimmst das der iPod als Volume genutzt wird.

    Ich habe es noch nicht probiert, aber der iPod soll dann als externe Festplatte agieren. Bleibt die Frage offen ob du dann unterwegs die Musik auf dem iPod hören kannst.

    Zusammenfassend ist gesagt, das der iPod bei mir nur als externes Abspielgerät fungiert und ich die gesamte Einrichtung (Playlists, neue Lieder) über iTunes mache. Ich kann zwar in iTunes sehen was auf dem iPod ist, kann aber nicht darauf zugreifen.

    Demnach sieht es so aus als ob es nicht klappt, evtl. weiß aber jemand anders hier noch weiter.

    Gruß
    Morepheus
     
  4. KingAnonym

    KingAnonym Transparent von Croncels

    Dabei seit:
    30.09.06
    Beiträge:
    311
    hab den iPod 5.5 mit 80GB, es gibt da eine andere möglichkeit, du legst deine musiksammlung einfach auf den iPod, nutzt diesen also als externe festplatte und den iTunes ordner, den legst du auch dorthin, also wenn deine audio dateien in aac komprimiert werden, dann sparst du platz auf deiner festplatte, so lange deine sammlung nicht größer als 30GB ist
     
  5. Danke erst mal für eure schnellen Antworten.

    Ich habe prinzipiell schon genug Festplattenplatz. Hab ne externe Festplatte.
    Aber der Platz wird schon eng (auf der internen Platte) und auf dem Macbook möchte ich die Musik nicht liegen haben.
    Es geht also um zwei Punkte:
    1.) Gibt es irgendeinen Trick, dass ITunes auf die Musik des Ipods zugreifen kann, ohne dass diese auf der Festplatte liegt? Scheint nicht zu gehen...
    2.) Kann man nur bestimmte Alben synchronisieren? Also eben diese, die noch nicht auf dem Ipod sind sondern sich nur auf der festplatte befinden? Geht wohl, bringt aber auch nichts, wenn 1.) nicht klappt.

    *grübel

    Warum braucht man dann einen 80GB Player. Da würd ich als Begründung nur gelten lassen, dass man zu faul ist, sich immer die Musik draufzuspielen, die man unterwegs hört. Und dafür sind 350€ auch ziemlich heftig.

    Im Endeffekt würde meine Idee also nur so funktionieren, dass ich den Ipod direkt an die Stereoanlage anschliesse. Dann hab ich halt nicht den Bedienkomfort von ITunes.

    Aber gut dass ich gefragt habe.

    Vielen Dank. Ne große Enttäuschung habt ihr mir da erspart
     
  6. Danke für den Tipp.
    Aber das ist mir schon zu umständlich. Hatte gedacht, dass das einfach so funktioniert, wie ich mir das gedacht hab. Aber wenn nicht, ist mir das einfach zu viel Geld, dann lass ich einfach meine Musik auf der externen Platte für daheim. und nehm meinen 1GB Player mit.
     
  7. apple-byte

    apple-byte Jakob Lebel

    Dabei seit:
    22.12.05
    Beiträge:
    4.867
    also du kannst über die automatische Synchronisation die Musik auf den neuen iPod überspielen

    anschließend setzt Du den Haken bei Musik manuell verwalten

    dann kannst Du die Musik auf dem MacBook löschen

    neue Musik musst du dann manuell auf den iPod schieben

    Hören kannst Du die Musik am MacBook, sobald du den iPod ansteckst - einfach in iTunes die Titel auf dem iPod doppelklicken

    aber das Problem wäre, dass beim Defekt des iPod die gesamte Musik weg wäre - also unbedingt ein Komplettbackup auf externer Festplatte anlegen
     
  8. Hey, du machst mir Mut.
    Aber das wäre ja genau das, was ich will. Oben hieß es doch, dass das nicht so einfach geht???

    Der iPod erscheint dann ja in iTunes als Medium nehm ich an.
    Hab ich da dann auch ne schöne Ansicht mit Covern?

    Das mit der Sicherung ist klar, aber da kann ich ja dann DVDs nehmen und die schön in den Schrank stellen.

    Sprich es ist doch möglich: einfach einstecken und in iTunes glücklich sein mit Musik vom iPod...

    Danke
     
  9. KingAnonym

    KingAnonym Transparent von Croncels

    Dabei seit:
    30.09.06
    Beiträge:
    311
    genauso nur malwieder etwas zu komplizert hab ichs wieder erklärt ;)
    nur achtung: wenn du CD´s importiert, wandelt diese iTunes um und landen im normalfall unter eigene dateien/eigene musik/iTunes/ oder so, das findest du schon, wenn du iTunes installiert hast, diesen ordner musst du ebenfalls auf den iPod schieben ;)
     

Diese Seite empfehlen