1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

hilf

Dieses Thema im Forum "Musikproduktion" wurde erstellt von Steve Jobs, 23.08.05.

  1. Steve Jobs

    Steve Jobs Gloster

    Dabei seit:
    20.03.05
    Beiträge:
    65
    ich habe folgendes problem:
    ich habe ein video (.mov) mit diva aus dem dvd format .vob konvertiert.
    soweit so gu, jeztz stehe ich vor dem problem, dass,
    1. die auflösung mit 640*270 extrem klein ist und der ganze film dann verzerrt ist und
    2. ich habe keinen ton.

    gibt es nun ein programm, das das video im ursprünglichen format (pixel meine ich) lässt und dazu noch gute qualitat und eine tonspur liefert?

    oder wäre es möglich, den ton separat zu exportiern?
    oder das format (pixel) nachträglich zu verändern?

    wie lange dauert es ca. mit einem iBook G4 1,33Ghz 1,2GB Ram das zeug zu rechnen

    ps ich hab schon probiert den ton mit mAC3 zu exportieren, gab aber schlechte qualitit und das dauert mir schlichtweg zu lange


    michi
     
  2. Schomo

    Schomo Russet-Nonpareil

    Dabei seit:
    15.11.04
    Beiträge:
    3.760
    Mit D-Vision 3 kannst du DVDs super extrahieren. Sound und Bild getrennt, wenn so gewünscht. Du kannst die Qualität einstellen. DVD zu extrahieren dauert ca. 2 Stunden, je nach Länge des Films. Ich kann es immer wieder nur empfehlen, und es ist freeware! Es gibt aber noch andere Programme...

    Gruß Schomo
     
  3. Steve Jobs

    Steve Jobs Gloster

    Dabei seit:
    20.03.05
    Beiträge:
    65
    vielen dank @ schomo für die schnelle antwort :-D
     
  4. Schomo

    Schomo Russet-Nonpareil

    Dabei seit:
    15.11.04
    Beiträge:
    3.760
    Uahhhh ich seh grad, das du gar kein Os X haben wirst, bei der Palette von alten (und schönen) Rechnern die du hast. Mein Tipp war für Os X gemeint. Sorry.

    Gruß Schomo
     
  5. slartibartfast

    slartibartfast Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    10.05.05
    Beiträge:
    323
    Auf dem "iBook G4 1,33Ghz 1,2GB Ram" wird doch wohl OS X sein, oder? :innocent:

    Ist aber schon verwirrend, das mit den vielen alten Macs... Vielleicht schämt er sich ja für sein neumodisches iBook?? ;)
    Also ich finde, dass muss nicht sein. Ich hab' auch eins, und ich bin sogar stolz darauf :)
     
  6. Steve Jobs

    Steve Jobs Gloster

    Dabei seit:
    20.03.05
    Beiträge:
    65
    sorry, habe vergessen die signatur zu aktualisieren und da ich vor einem monat noch kein iBook htte und das ziemlich unverhofft kam, hab ich da auch noch nichts davon geschrieben.

    doch ich habe wieder ein problem:
    ich kann nur ca. 51 sec kodieren und dann ist schluss, das programm zeigt bei lenght oder so, auch nur diese zeitdauer an. Und es kann ja auch nicht sein dass ich eine demo version hätte, da das programm ja freeware ist, kann mir jemand helfen?
     

Diese Seite empfehlen