1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Hermstedt WebShuttle II

Dieses Thema im Forum "Sonstige" wurde erstellt von Marve, 08.09.05.

  1. Marve

    Marve Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    30.03.05
    Beiträge:
    380
    Was ist das ?
    Ich verstehe einfach nicht, wie das funktioniert? Oder soll das nur ein Airport-Ersatz sein? o_O

    Gruß, marve
     
  2. Schomo

    Schomo Russet-Nonpareil

    Dabei seit:
    15.11.04
    Beiträge:
    3.760
    Nee, das ist ein ISDN Modem, dass du über USB anschliessen kannst.

    Gruß Schomo
     
  3. roYal.TS

    roYal.TS Gast

    ...auch zecken-modem genannt :p
     
  4. Marve

    Marve Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    30.03.05
    Beiträge:
    380
    Also kann man dann wireless ISDN empfangen? Dafür braucht man dann einen externen Router, dessen Signal Airport nicht empfangen kann? Davon habe ich noch nie etwas gehört, dass es W-Lan-ISDN-Router gibt. Und das Airport das nicht unterstützt.
     
  5. Nein, es handelt sich um kein Airport-ISDN, so etwas gibt es nicht. Der Webschuttle wird am USB des rechners angeschlossen. Am Webshuttle das ISDN Kabel, welches an dem NTBA angeschlossen wird.

    Klaro?! ;)
     
  6. Marve

    Marve Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    30.03.05
    Beiträge:
    380
    Ich glaube, ihr haltet mich für total dumm, aber hat nicht jeder Mac ein internes Modem?! Wenn ja, warum verkauft Gravis den Mist?
     
  7. roYal.TS

    roYal.TS Gast


    hallo,
    ..die books haben alle eins von werk aus. beim PM ist es optional.
    eMac und iMac weiss ich jetzt nicht genau, denke aber schon
     
  8. DBertelsbeck

    DBertelsbeck Tiefenblüte

    Dabei seit:
    20.04.04
    Beiträge:
    6.425
    Ja, aber das interne ist analog. Du kannst es nicht an Deiner ISDN-Leitung betreiben.
    Dazu brauchst Du eben den WebShuttle oder von Draytek den MiniVigor.

    Und: Wenn Du nicht weißt, was das ist, wieso bezeichnest Du das dann als "Mist" ? :oops:
     
  9. Marve

    Marve Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    30.03.05
    Beiträge:
    380
    Weil ich, wie ich auch geschrieben habe, gedacht habe, dass jeder Mac ein internes Modem hat. Da wurde ich nun aber eines besseren belehrt und nehme das Wort "Mist" zurück. ;)
     

Diese Seite empfehlen