1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Heißlaufender Lüfter

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von Z!v!on, 06.02.07.

  1. Z!v!on

    Z!v!on Gast

    Hi liebe Apfeltalkler,
    Ich habe z.Z. das problem, dass mein Lüfter extrem schnell in die höhe schießt.
    Im Terminal sehe ich das Windowserv an di 58% meiner kapazitäten verbraucht.
    Was kann ich nun tun? ich will nicht immer am Kabel hängen oder so ein lautes MacBook haben.
    Hoffe auf hilfe

    MfG
    Zivion
     
  2. Hi, willkommen bei AT!
    Hast Du alle Updates auf Deinem MacBook installiert? Hast Du mal nachgesehen, ob nicht eine Applikation Deinen Mac aus der Puste bringt (dazu mal in die Aktivitätsanzeige schauen)? Könntest auch mal den RAM zurücksetzen. Ansonsten müsstest Du das Problem wohl mal Deinem Händler vorführen, ist ja nicht normal. Ein super Tool zur Lüftersteuerung wäre noch Fan Control. Der Lüfter sollte sich aber auch so beruhigen lassen wie gesagt, da ein Defekt sonst nicht auszuschließen ist.
     
  3. Z!v!on

    Z!v!on Gast

    danke werds probieren :)
     

Diese Seite empfehlen