1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

heimkinosystem über mac mini

Dieses Thema im Forum "Apple TV" wurde erstellt von abogo, 29.05.07.

  1. abogo

    abogo Gast

    hallo liebe leute, ich bin auf dem gebiet apple ein absoluter neuling und hätte da eure hilfe notwendig.
    ich möchte mir einen mac mini zulegen, diesen mit einer tv karte ausstatten an welcher ich meinen sat reciever anschließen kann und das ganze auch noch mit einem vollaktiven soundsystem versehen.
    mit dem mac mini würde ich dann gerne aufnahmen machen und dann bei bedarf auf dvd brennen.
    nun meine frage an euch erfahrene user, was könnt ihr mir dazu empfehlen. ich dachte dass die idee ansich nicht so schlecht ist und dass die anlage in weiterer folge auch aufgerüstet werden kann bei bedarf. ich habe dafür ain budget für ca. 1200€ veranschlagt.
     
  2. ibook_g4

    ibook_g4 Gast

    mac mini 600 €
    tv karte 100 €
    soundsystem 300 €
    und monitor 200€
     
  3. abogo

    abogo Gast

    ich habe vergessen zu erwähnen dass ich keinen monitor benötige, ich habe einen 37" LCD TV von Philips an welchen ich das genze gewerk anschließen möchte.

    meine frage nun, welche geräte genau könnt ihr mir aus erfahrungen empfehlen? ich habe auf diesem gebiet nämlich nicht viel ahnung!
     
  4. MrFX

    MrFX Zehendlieber

    Dabei seit:
    01.09.05
    Beiträge:
    4.129
    Moin!

    Aus Gründen der Qualität würde ich keine TV-Karte zum Anschluß des Receivers nehmen, sondern gleich eine DVB-S-Karte (Firewire, von Elgato) oder einen DVB-S-Receiver mit Netzwerkanschluß.

    So sparst du einen Arbeitsschritt.

    MfG
    MrFX
     
  5. Kwoth

    Kwoth Jakob Fischer

    Dabei seit:
    06.07.05
    Beiträge:
    2.914
    Wenn man kein Soundsystem mit optischem Eingang nimmt bräuchte man auch noch so etwas wie die Teufel Decoderstation 3, oder?
     
  6. abogo

    abogo Gast

    ich würde den sat reciever deshalb gerne an der tv-karte anschließen weil ich ein premiere abo abo habe und ich in österreich dadurch auch die österreichischen kanäle über sat empfangen kann.
    gibt es vielleicht dvb-s karten mit kartenlesern?
     
  7. MrFX

    MrFX Zehendlieber

    Dabei seit:
    01.09.05
    Beiträge:
    4.129
    Moin!

    Das einzig für'n Mac verfügbare Gerät ist EyeTV 310, und das hat einen Schacht für ein PayTV-Modul.

    http://elgato.com/index.php?file=products_eyetv310

    Wenn du es wirklich mit Receiver machen willst, mußt du dich aber auf schlechtere (weil analoge) Qualität einstellen, der Sound ist dann nur Stereo bzw. Dolby Surround.

    MfG
    MrFX
     
  8. stk

    stk Grünapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    7.141
    Moin,

    TV "Karte" geht eh nicht, weil Du die nirgends im mini einbauen und anschliessen kannst. Ergo liefe dies auf eine externe (FireWire, USB2) Box hinaus. Wenn schon eine solche Box, dann ganz klar: Elgato 310. Wie schon gesagt: da kannst Du deine Premieren Abo Karte auch drin unterbringen.

    Bei mir läuft seit Weihnachten eine entsprechende Konfiguration aus Mac mini, Elgato 310, M9DX ext. HD, 20" Röhrenmonitor und Stereoamp.

    Gruß Stefan
     
  9. abogo

    abogo Gast

    danke für eure hilfe bezüglich sat empfänger.
    nun, habt ihr auch vorschläge bzgl. soundsystem? ich überlege ob ich mir ein 2.1 soundsystem von bose oder ein 5.1 lautsprecherset von teufel zulegen soll? ich möchte das ganze multimedia center im wohnzimmer stehen haben,und da wär mir ein guter sound schon recht!
     

Diese Seite empfehlen