1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Heimkino mit Projektor am iMac

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von Hari.Seldon, 15.09.06.

  1. Hari.Seldon

    Hari.Seldon Erdapfel

    Dabei seit:
    15.09.06
    Beiträge:
    4
    Im Moment betreibe ich einen Projektor an einem Linux-System als Heimkino. Das ganze soll entweder durch einen Mac Mini oder aber am liebsten durch einen iMac 20" ersetzt werden.
    Das Display am iMac kommt mir dabei ganz gelegen. Zum Internetsurfen, Musik und Bilder sortieren brauche ich den Projektor ja nicht wirklich.

    Mein Problem ist nun, dass ich laut Handbuch den externen Bildschirm entweder nur als Spiegel oder als Erweiterung des eingebauten Displays betreiben kann. Beim Filme schauen würde dann aber das helle Display sicherlich stark stören.

    Welche Möglichkeit kennt ihr noch, dass interne Display des iMacs dunkel zu bekommen? Wenn ich z.B. eine schwarze Bitmap anzeige, wie hell strahlt dann der iMac dann immer noch wegen der Hintergrundbeleuchtung?
     

Diese Seite empfehlen