1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Headset geht nicht am Macbook?

Dieses Thema im Forum "Mikrofon & Kopfhörer" wurde erstellt von schmani, 01.07.06.

  1. schmani

    schmani Tokyo Rose

    Dabei seit:
    25.06.06
    Beiträge:
    70
    Hallo Leute,


    ich wollte heute mal mein Plantronics Gamecom1 Headset an meinem Macbook anschließen, wobei ich aber auf ein Problem stoße. Das interne Mikrofon geht perfekt, aber laut den Systemeinstellungen kommt einfach kein Signal an, auch mit iChat läuft da nichts. Habe noch ein anderes Headset angeschlossen, auch hier nichts. Liegt das an mir, habe ich evtl irgendwas nicht beachtet, was ich aktivieren muss, damit das geht? Oder muss ich damit rechnen, dass der Line-in kaputt ist und ich das gute Teil nach ca. 1 Woche schon zum ersten Mal zur Reparatur bringen darf...
    Der Output geht allerdings hervorragend. Ich hoffe, dass es nur eine Einstellung ist, die ich übersehen habe und dass ihr mir dabei helfen könnt, mein schönes MB weiterhin so problemlos zu nutzen.
     
  2. apfelfreak

    apfelfreak Gast

    Ich bin mir jetzt nicht hundertprozentig sicher, aber ich würde behaupten, daß es an dem liegt (ist von diesem Thread.)
     
  3. schmani

    schmani Tokyo Rose

    Dabei seit:
    25.06.06
    Beiträge:
    70
    Danke für die schnelle Antwort. Also das finde ich wirklich einen ordentlichen Mangel. So toll ist die Qualität vom integrierten Mikro leider nicht und man kann auch nicht wirklich etwas weiter weg vom Bildschirm gehen...

    Hoffentlich liegt es an etwas anderem, aber die Begründung ist ja leider relativ plausibel :(.
     
  4. m00gy

    m00gy Gast

    Schon die Powerbooks hatten "nur" einen Line-In Eingang. Entweder investierst Du also in ein USB-Headset, oder Du schaust Dir das Griffin iMic an - das hab ich auch, damit kannst Du jedes beliebige Headset an Deinen Rechner anschließen: http://www.griffintechnology.com/products/imic/
     
  5. plaetzchen

    plaetzchen Kaiserapfel

    Dabei seit:
    21.10.05
    Beiträge:
    1.729
    Das iMic kann man nur empfehlen, da es auch eien Vorverstärker hat für aufnhamen von Platten oder so.
    hast du die Störgeräuschunterdruckung aktiviert? Das bringt einiges bei etwas Entfernung.
     

Diese Seite empfehlen