Headset für Skype

Vönnchen

Braeburn
Mitglied seit
11.02.05
Beiträge
44
Hallo an alle,

Skype ist ja eine schöne Sache! Ich würde es gerne noch öfter benutzen, allerdings ist es total blöd ohne Headset, weil man ständig eine Rückkopplung hat (Skype-Kontakte beschweren sich!).

Wer hat denn schon Skype-Erfahrung und kann ein Headset empfehlen, das einigermaßen gescheit ist, aber nicht all zu teuer? Und weiß dann noch zufällig jemand, wo es gut kabellose Headset gibt?

Danke schon mal und viele Grüße

Yvonne alias Vönnchen :-D
 

michast

Stahls Winterprinz
Mitglied seit
13.09.04
Beiträge
5.130
Also bei meinem Motorola V3 war ein Bluetooth-Headset dabei. Ausserdem gab es das irgendwann einmal für 9.90 Euro als Schnäppchenpreis. So haben wir 2 Stück, eines für Skype. Funktioniert wunderbar (wird erkannt und man kann telefonieren).


Gruß,
Michael

P.S. Setzt natürlich eine Bluetooth-Fähigkeit auf Deinem Mac voraus ;)
 

Alpspitz

Ribston Pepping
Mitglied seit
07.01.04
Beiträge
301
Guten Tag, ich nutze ein Plantronics Bluetooth-Headset mit Skype. Das hat knapp 30 € gekostet. Die Sprach- und Hörqualität ist gut. Ich habe es gerade nicht zur Hand, müsste aber irgendwie mit MV 2500 heissen. Auf der Skype-Homepage gibt es aber auch einen Shop, da bieten die Headsets an. Viel Erfolg.
 

commander

Baldwins roter Pepping
Mitglied seit
25.02.04
Beiträge
3.206
Hmm, ich hab mir ein 14.95€ Headset im Markt der nicht Blöden gekauft - taugt dafür einwandfrei, kling aber selbstverständlich nicht besonders gut, aber auch nicht besonders schlecht, das Mikro ist sogar überraschend gut. Heisst übrigens irgendwas mit 'LINK'.

Kabelloses HeeadSet hab ich keins.

Gruß,

.commander
 

messia04

Prinzenapfel
Mitglied seit
30.06.04
Beiträge
544
Falls du zufällig das PlayStation2 Headset besitzt, brauchst du dir gar kein neues kaufen. Das funktioniert auch mit dem...
 

pepi

Cellini
Mitglied seit
03.09.05
Beiträge
8.740
Mit jedem Bluetooth Headset solltest Du (Bluetooth auf Deinem Mac voruasgesetzt) einen recht komfortablen Lösungsweg finden der auch nicht die Welt kostet. Dadurch, daß man es mit einem passenden Telefon auch verwenden kann hast Du den doppelten Nutzen.

Ansonsten kann ich für "Notfälle" in denen nicht viel zur Hand ist empfehlen einfach nur ein paar Kopfhöhrer anzuschließen, zB die vom iPod die man ohnehin immer mit hat. :)

Auch eine angeschlossene iSight kann die Sprachqualität verbessern indem man die Toneingabe auf das iSight Mikro einstellt.

die schon erwähnten Headsets von Plantronics bieten meiner Erfahrung nach gute Qualität, sind jedoch nicht ganz billig und haben eine lästige Leine.
Gruß Pepi