1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Hat .Mac den grauen Staar?

Dieses Thema im Forum "Grafikbearbeitung & Layout" wurde erstellt von Witti, 01.10.07.

  1. Witti

    Witti Eifeler Rambour

    Dabei seit:
    02.06.06
    Beiträge:
    591
    Hi Leute!

    Ich hoffe dieses Thema wurde noch nicht behandelt. Also folgendes ist vorgefallen:

    Ich hab mir mal so gedacht ich teste mal die Web-Galerien von .Mac. Ich bin ja schon seit längerem .Mac-User und hab die Galerien noch nie wirklich ausprobiert. Jetzt hab ich mal ein paar Fotos zusammengestellt und diese dann als .Mac-Web-Galerie exportiert. Beim nachträglichen durchsehen musste ich etwas erschreckendes feststellen. Alle meine Fotos hatten massiv an Farbe verloren. Sie wirken jetzt irgendwie trübe und matt.

    Hier zwei Fotos zum Vergleich (Motiv ist meine Omi):
    [​IMG]
    (Dies ist ein Screenshot aus iPhoto)

    [​IMG]
    (Und das ist ein Screenshot aus der Web-Galerie von .Mac)

    Ich komm nicht dahinter an was das liegen könnte oder ist das vielleicht normal. Ich hab sogar schon getestet ob es vielleicht daran liegen könnte, dass die Fotos im RAW-Format vorliegen. Aber auch wenn ich die Fotos neu in JPEG-Form in iPhoto importiere und dann in die Web-Galerie exportiere bleibt das Ergebnis gleich.

    Hab ihr Ähnliche Erfahrungen gemacht oder ist euch das Problem noch nie unter gekommen?

    Freue mich über eure Antworten.

    Grüße
    Witti
     
  2. arc

    arc Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    18.10.05
    Beiträge:
    1.787
    Ich hab zwar kein .mac, vermute aber, das hängt mit den zT. integrierten und damit auch interpretierten Farbprofilen Deiner Fotos zusammen. Safari kann's (die Farbprofile im Web auswerten und zur Darstellung heranziehen) Firefox (soweit ich weiß) kann's zB. nicht.

    Zum ersten Test: Fotos ohne Farbprofile abspeichern und dann hochladen ... damit sollten sich die Anzeigen sowohl in Vorschau (also die des lokalen Fotos) wie auch im Web-Broser (hier ist Safari zuerst der Vorzug zu geben) gleichen.

    Wenn nicht ... dann weiß ich erstmal nicht weiter :).
     
  3. n/a

    n/a Goldparmäne

    Dabei seit:
    14.10.06
    Beiträge:
    561
    Auf das Farbprofil würde ich auch tippen. Oft hat man in der Kamera (vor allem bei RAW) AdobeRGB eingestellt, welches fast kein Bildschirm komplett darstellen kann. Browser haben damit auch meistens Probleme.

    Das Standard-Farbprofil fürs Web ist sRGB. Wenn Du die Fotos dahin umkonvertierst, sollte die Darstellung wieder passen.
     
  4. Witti

    Witti Eifeler Rambour

    Dabei seit:
    02.06.06
    Beiträge:
    591
    Kennst du ein Tool mit dem ich das flott für eine große Menge an Foto durchführen kann?
     
  5. MasterofDistres

    MasterofDistres Kleiner Weinapfel

    Dabei seit:
    07.12.06
    Beiträge:
    1.139
    Geht sogar mit Bordmitteln, einfach eine Automator-Aktion erstellen ;)

    1. Finder - Ausgewählte Finder Objekte abfragen bzw. Finder Objekte suchen (Aufpassen, Unterordner werden auch gescannt und eingeschlossen!)
    2. Vorschau - ColorSync Profil auf Bilder anwenden
    -> Bei Profil (rechts oben) kannst du dann unter „Anzeige“ das Farbprofil auswählen

    Das kann man dann aus dem Automator direkt ausführen zum Testen (am Besten aber vorher noch ein Backup machen (oder eine Aktion als Punkt 2. einbauen, die die Bilder woanders hin kopiert, und dann bearbeitet)).

    ( Wenn man möchte, kann man das Ganze noch als Arbeitsablauf speichern (unter Benutzer/Library/Workflows/Applications/Finder <-- falls z.T. nicht vorhanden, einfach erstellen (Da sollte es drin sein, wenn man es im Finder per Rechtsklick aufrufen möchte) und wie man es dann bei 1. eingestellt hat, ausführen (Rechtsklick -> Automator -> NAME) und dann sollte er erstmal beschäftigt sein. )
     
  6. Witti

    Witti Eifeler Rambour

    Dabei seit:
    02.06.06
    Beiträge:
    591
    Werde das gleich morgen mal austesten. Danke für den Tipp
     

Diese Seite empfehlen