1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Harte Verknüpfung für Verzeichnisse nicht erlaubt

Dieses Thema im Forum "Unix & Terminal" wurde erstellt von chrisrig, 14.06.07.

  1. chrisrig

    chrisrig Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    07.11.06
    Beiträge:
    399
    Hallo,
    ich habe eine zweite Partition

    /Volumes/Shared Data

    auf diese möchte ich einen link setzen,
    und zwar von

    /Users/Shared

    ein ln bringt aber keinen Erfolg:
    Code:
    ln /Volumes/Shared\ Data /Volumes/Shared
    harte Verkn"upfung f"ur Verzeichnisse nicht erlaubt
    Woran liegt das?


    Grüße :)
     
  2. dahui

    dahui Carmeliter-Renette

    Dabei seit:
    22.10.06
    Beiträge:
    3.303
    setze doch im finder einafch einen alias und schiebe den in den users shared folder :innocent:

    dahui
     
  3. Rastafari

    Rastafari Golden Noble

    Dabei seit:
    10.03.05
    Beiträge:
    17.897
    "Harte" Links auf Ordner würden unter Umständen zu nicht erkennbaren, unendlichen Rekursionen im Dateisystem führen und sind daher strikt tabu.
    Ausserdem gehen Hardlinks sowieso immer nur innerhalb ein und desselben Dateisystems, Volume-übergreifend geht das nie.

    Du musst "symbolische" Links (oder aber Macintosh Aliase) verwenden.
    Ausserdem setzt du den Link nicht "irgendwo":
    Code:
    [COLOR="Red"]sudo[/COLOR] ln [COLOR="Red"]-s[/COLOR] /Volumes/Shared\ Data /[COLOR="Red"]Users[/COLOR]/Shared
     
  4. Bölzebub

    Bölzebub Querina

    Dabei seit:
    27.05.05
    Beiträge:
    180
    Darwin ist sowieso das einzige (mir bekannte) System, das harte Links auf Verzeichnisse zulässt (wird wohl für Time Machine verwendet) - wenn auch nicht mit ln. Wie Rastafari schon meinte, nehm einfach nen Symlink. Ein Alias würde ich für so was nicht benutzen, weil normale Unix-Programme damit nicht umgehen können.
     
  5. chrisrig

    chrisrig Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    07.11.06
    Beiträge:
    399
    Danke für die Background-Info.

    Mit dem symbolischen Link und dem richtigen Pfad hat's dann geklappt ;)

    Grüße :)
     
  6. chrisrig

    chrisrig Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    07.11.06
    Beiträge:
    399
    Noch eine Nachfrage:
    sind Symbolische links und Mac Aliase in Tiger identisch?

    Im Pantherbuch steht, das es da noch Unterschiede gibt.

    Grüße :)
     
  7. Bölzebub

    Bölzebub Querina

    Dabei seit:
    27.05.05
    Beiträge:
    180
    Das ist noch das gleiche wie unter Panther. Der Finder zeigt zwar beides als Alias an, aber wie schon gesagt, normale Unix-Programme können mit Aliasen nichts anfangen.
     
  8. MacMark

    MacMark Biesterfelder Renette

    Dabei seit:
    01.01.05
    Beiträge:
    4.709
    Ein symbolischer Link wird vom Finder als Alias interpretiert. Ein Finder-Alias wird aber vom Unix nicht verstanden. Kurz: Sym_Link klappt überall, Alias nur im Finder.
     

Diese Seite empfehlen