1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

haben einige Apple-User ein Problem mit ihrem Ego?

Dieses Thema im Forum "Café" wurde erstellt von civi, 29.10.06.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. civi

    civi Gast

    Es ging ja in den letzten Tagen richtig gut ab bei apfeltalk.de
    Der Thread wurde leider geschlosssen, da gebe ich dem Apfeltalk-Mitglied Tyler Durden mit seinen blöden Kommentaren die Schuld:
    http://www.apfeltalk.de/forum/macguardians-gehen-offline-t55705.html
    Ansonsten waren die Positionen ja auch verhärtet und keiner wollte oder konnte nachgeben.

    Ich habe mal diesen alten Telepolis-Artikel herausgekramt, der mir spontan wieder eingefallen war:
    http://www.heise.de/tp/r4/artikel/18/18831/1.html

    Einige haben echt ein Problem und ich meine nicht Kai.
     
  2. ametzelchen

    ametzelchen Rheinischer Bohnapfel

    Dabei seit:
    04.01.04
    Beiträge:
    2.453
    Lass es doch gut sein, Sven hat hier doch klar geschrieben, dass es nicht gerade sinnvoll ist, einen neuen Thread zu eröffnen.
    Und einen einzelnen AT User nun verantwortlich zu machen ist wohl auch etwas daneben.
    Just my 2 cents.
     
    DasSCHWITZENDEÖltier gefällt das.
  3. pepi

    pepi Cellini

    Dabei seit:
    03.09.05
    Beiträge:
    8.741
    Locked!
    Gruß Pepi
     
  4. smb

    smb Raisin Rouge

    Dabei seit:
    27.08.05
    Beiträge:
    1.171
    man sollte Apfeltalk nicht soo wichtig nehmen…es gibt so viel wichtigeres und schöneres auf der Welt…hach :)
     
  5. pi26

    pi26 Adams Parmäne

    Dabei seit:
    17.12.04
    Beiträge:
    1.297
    Apple User haben tendenziell weniger Probleme ;), und sie haben das Ego, sich auch gegen den Trend für das bessere System zu entscheiden. Es fehlt ihnen allerdings oft am nötigen Durchsetzungswillen sowie an der Erkenntnis, dass zukünftig Freiheit und Demokratie wieder mehr verteidigt werden muss – diese Erkenntnis wächst mit synthetischen Threads – wie auch diesem hier, der letztlich Untermenschentum als Zonenwächter aufstellen möchte.

    Kai Deling hat seine Fixierung ohnehin auf MacTV verewigt – IMHO im Rausch der Euphorie des eingedrillten unfehlbaren Endsieges, dessen offensichtliche Dringlichkeit nicht zu übersehen war.

    Mit Verlaub Herr Präsident…
     
    #5 pi26, 29.10.06
    Zuletzt bearbeitet: 29.10.06
  6. stoebe

    stoebe Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    23.12.05
    Beiträge:
    371
    Nicht Tyler Durden hatte hier die Schuld, sondern Peter. Er konnte es einfach nicht ertragen das dort jemand ist, der sehr provokativ, ja, sogar eigentlich zu sehr provokativ über Dinge redet, von denen Peter keine Ahnung hat (was wirklich etwas heißen soll). Als Vorwand, dass er MacMark beleidigt habe, meldete er die Beiträge von Kai und der Thread wurde daraufhin geschlossen. Nach meiner Auffassung, konnte hier von einer Beleidigung gar nicht die Rede sein - zwar hat Kai einen Ton an den Tag gelegt "Das ist doch Quatsch", "Rede nicht so einen Mist" etc., den Apfeltalk bisher nicht gewohnt ist/war, aber ich denke, dass sich das alles noch halbwegs im Rahmen hielt; ein Forum ist schließlich dazu da, um auch einmal Dampf abzulassen.

    Ich fand die Beiträge von Kai sehr interessant, und wer weiß, wie es zuletzt bei den MGs abging, wird bestätigen, dass sich Kai im Gegensatz dazu noch recht zivilisiert verhalten hat. :)

    Trotz allem denke ich, dass wir spätestens heute an einem Punkt angelangt sind, an dem man sich zweimal überlegt, ob man etwas postet, oder es doch lieber bleiben lässt. In so einem verdammten Forum geht es schließlich darum, seine Meinung zu äußern und sich kritisch gegenüber zu treten. Und genau das war es, was zuletzt zwischen bspw. Matze und Kai abging. Den Beitrag zu melden, war alles andere als richtig - wenn dich die Beiträge von Kai stören, Peter, ignoriere ihn oder schau erst gar nicht in den Thread. Beide (MacMark und Kai) sind sicherlich alt genug, um Unstimmigkeiten auf ihre eigene Weise zu regeln - wenn das nicht vllt. schon per PM passiert ist.

    Da frag ich mich doch ehrlich: Was war daran so schlimm? Es wurde ausschließlich in diesem Thread diskutiert - Kai hat keine extra Threads eröffnet oder irgendwelchen anderen Leuten in anderen Threads zurechtgewiesen. Hätte man den Thread aufgelassen, hätte sich die Diskussion in ner Woche ohnehin gelegt.

    Schrottaktion@Apfeltalk und Peter. Nehmt mir das nicht übel, aber so denke ich im Moment. Falls es was gibt, was du nicht so siehst, Peter, schick mir doch bitte ne PM. :)

    Ach ja, sorry, wenn es nicht direkt zum Thread passt, aber das erschien mir der richtige Platz, um mal meine Sicht zu vertreten. Entschuldigung.


    Grüße,

    stoebe
     
  7. Hilarious

    Hilarious Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    10.08.05
    Beiträge:
    1.759
    Nur, um das noch einmal ins Gedächtnis zu rufen.

    Andere Frage: Hab ihr alle die Zeitumstellung gut überstanden? Hat noch jemand den Sommerzeit-Lag, oder liegt das an meinem Rotwein?
     
    1 Person gefällt das.
  8. stoebe

    stoebe Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    23.12.05
    Beiträge:
    371
    Ja, hab den Sommerzeit-Lag ebenso :)

    Dauert bei mir immer ein bis zwei Tage :)
     
  9. pi26

    pi26 Adams Parmäne

    Dabei seit:
    17.12.04
    Beiträge:
    1.297
    Es sind auch so die kleine Freudschen Indizien, wenn Leute anderen immer wieder keine Ahnung unterstellen – von denen die 100% Ahnung haben – Ahnung eben…

    mfg pi26
     
  10. stoebe

    stoebe Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    23.12.05
    Beiträge:
    371
    Nun gut, sagen wir, dass war etwas voreilig geschrieben. Da ich jedoch Peter so kenne, dass er zu allem etwas konstruktives und hilfreiches beitragen kann, schließe ich mal darauf, dass er nicht auf dem Wissenstand von Matze und/oder Kai ist und somit nur darauf bedacht war, Kai klar zu machen, wie verdammt falsch er sich eigentlich verhält.

    Und ja, deine Beiträge verwirren mich nicht. Mehr davon. :)


    Grüße,

    stoebe
     
  11. Svenrique

    Svenrique Himbeerapfel von Holowaus

    Dabei seit:
    25.09.06
    Beiträge:
    1.249
    Pi26, lass es doch einfach gut sein. Macht doch bitte den Thread hier zu!
     
  12. cws

    cws Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    04.01.04
    Beiträge:
    3.074
    2cent more
     
  13. pete

    pete Gast

    Ich sehe es ganz genau so.

    Mit Peters "Meldung" wurde mal wieder die Apfeltalk-Notbremse gezogen. Das passiert hier ständig. Ich wurde zum Beispiel von B***** in der letzten Zeit immer wieder mit PNs und Meldungen an die Forenleitung zu Beiträgen belästigt, die B***** nicht passten, und vor längerer Zeit waren seines Kumpels D***s Einlassungen zu Beiträgen bei Apfeltalk vor dessen Abgang stets ähnlich aufpasserisch.

    Ich fand es ebenso interessant und zivilisiert und ich finde es schade, dass der Thread geschlossen wurde. Denn Kais Synthese fand noch gar nicht statt. Das wäre sehr spannend gewesen.

    Ich finde, Kai hat sehr viel zu sagen und er schreibt mit einer faszinierenden Überlicht-Geschwindigkeit, zu der sich hier bei Apfeltalk bisher kein Vergleich findet.

    Stoebe, so ist es.

    Und in so einem verdammten Forum ist es nicht leicht, sich zu behaupten.

    Manche gelangweilte Foren-Oldies und Routine-Mitglieder versuchen gerne, auffällige Meinungen anderer User in den Abgrund zu drängen, und dienstfertig daher eilende Trolle und Trittbrettfahrer treten nach.
     
  14. pete

    pete Gast

    Dieser Thread ist *kein* Folgethread.

    Ich halte es für wichtig, das Thema dieses Threads nicht sofort wieder fallen zu lassen.

    Denn das Thema heißt: "haben einige Apple-User ein Problem mit ihrem Ego?"

    Hier geht es darum, Erkenntnisse zu gewinnen, die dem Forum weiterhelfen.
     
  15. smb

    smb Raisin Rouge

    Dabei seit:
    27.08.05
    Beiträge:
    1.171
    wie soll pi26 als normaler User den Thread schließen? o_O

    Achso…Edith ruft mal wieder, dass der Alex ein "t" übersehen hat
     
  16. Berk

    Berk Süsser Pfaffenapfel

    Dabei seit:
    17.02.05
    Beiträge:
    672
    man beachte das t! ;)


    edit: ok hast es doch gesehen......
     
  17. musiq

    musiq Gast

    Falls ich jemanden zu Nahe getreten bin, tut es mir Leid. Mir ging es nur auf den Keks, dass der er so einen aggressiven Ton an den Tag gelegt hat. Man kann doch so nicht einem Forum starten, indem man Leuten seine Meinung aufdrängt. Und das in 3-4 Tagen.

    Ich habe hier eine Menge Tipps bekommen, günstige Sachen im Marktplatz ergattern können, sowie einiges selber verkaufen können, und großartige Diskussionen geführt. Ohne jemals verbal oder negativ angegriffen worden zu sein. Zudem ist es immer noch ein Forum. Da sei es doch gestattet auch mal Dampf abzulassen, oder?

    Ich werde mich auf jeden Fall nicht mehr auf seine Kommentare eingehen.

    Schönen Abend Gentlemen...
     
    Ephourita gefällt das.
  18. Bonobo

    Bonobo Nathusius Taubenapfel

    Dabei seit:
    26.12.03
    Beiträge:
    5.482
    @Pete: Ich denke, Du willst hier mich denunzieren.

    Richtig ist, dass ich Pete in der letzten Zeit manches Mal schwarzes Karma gegeben habe und auch einen oder zwei seiner Beitraege gemeldet habe; dass ich ihm "in der letzten Zeit immer wieder mit PNs belaestigt" haette, ist hingegen nachweisbar gelogen, ich habe ihm schon lange keine PN mehre geschrieben.

    Und fuer diese Luege gibt's auch wieder schwarzes Karma.
     
  19. cws

    cws Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    04.01.04
    Beiträge:
    3.074
    Auch die kürzesten Arme reichen bis an die eigene Nase :p

    Und jetzt bitten keinen Ätsch, der ... hat aber angefangen ich habe nur ... Kindergarten.
     
  20. pi26

    pi26 Adams Parmäne

    Dabei seit:
    17.12.04
    Beiträge:
    1.297
    Ich war der gleichen Meinung. Es geht ganz einfach nicht an, dass hier jeder seine "Grosse Prozessor-Ahnung" als Menschheitsziel verkaufen kann – nach eigener Aussage zwangläufig rastlos bis der Kopf eines funktionierenden CEO rollen muss. Das Alles noch vor der riskanten Auswahlmöglichkeit aus 95% Alternativ-Marionetten, welche alltäglich die erstaunliche Fähigkeit aufführen, die Menschheit trotz Gigahertz- und Terrabyte-Produktivität in die Neandertaler-Gesellschaft zurück zu befördern.

    mfg pi26
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen