1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

habe zu meinem Mac die falsche Installations-DVD bekommen...

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von novak, 31.08.06.

  1. novak

    novak Fießers Erstling

    Dabei seit:
    22.08.06
    Beiträge:
    127
    Hallo,

    ich habe mir um Weihnachten 2005 einen Mac Mini bei Ebay gekauft.
    Der Verkäufer versichterte mir, ich bekomme einen neuen Mac.

    Das war auch teilweise richtig, der Mini war noch Originalverpackt,
    die Softwarebox, in der die beiden Tiger Installations DVDs sind, war aber
    geöffnet. Das machte mich schon etwas stutzig, schrieb dem Verkäufer auch eine
    E-Mail, was das soll... bekam aber keine Antwort.

    Nun ja, es hat dann aber alles funktioniert und mir war das dann leider egal...
    Das stellt sich jetzt als böser Fehler heraus. Denn scheinbar hat mir der Depp die
    DVDs von einem anderen Mac Mini geschickt. Und bekannterweise lässt sich die Bundled
    Software eben nur auf dem im Bundle dazugehörigen Mini installieren.

    Ich hab mir jetzt einen iMac gekauft, und wollte den Mini verkaufen. Nachdem ich die Festplatte
    formatiert hatte, fiel mir das erst auf... jetzt steh ich blöd da. Hab zwar glücklicherweise mit CCC eine Kopie des Mini-Systems gemacht, dass ich jetzt auch wieder aufgespielt habe, aber ich kann den Mini natürlich nicht verkaufen.

    Wisst ihr vielleicht eine Lösung, vielleicht kann man die DVDs ja irgendwo gegen eine ungebundelte Software tauschen? (wohl eher nicht.. ;) ) Ich hab ja 2 Original-DVDs nur eben nicht passend für meinen Rechner...

    Die E-Mail Adresse von dem Typen gibts nicht mehr... Hätte allerdings seine Adresse, hätte gut Lust, dem Typen in München mal einen Besuch abzustatten....
     

Diese Seite empfehlen