1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Gute Tools für den Webdesigner?

Dieses Thema im Forum "Andere Software" wurde erstellt von timadler, 18.06.06.

  1. timadler

    timadler Carola

    Dabei seit:
    12.06.06
    Beiträge:
    113
    Hey Leute,

    da ich ab dem morgen MacUser sein werde, wollte ich Euch schonmal fragen, ob ihr für einen Webdesigner Tool-Tipps habt. Ich suche insbesondere nach einem guten Editor (Verglich UltraEdit) und einem guten ColorPicker, mit dem man von überall Farben picken kann.

    Aber auch für alle anderen Tipps bin ich dankbar. Was nutzt Ihr für Tools täglich auf Eurem Mac?

    Danke schonmal und Gruß, Tim
     
  2. stk

    stk Grünapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    7.141
    Moin,

    BBEdit, Digitaler Farbmesser (gehört zu OS X), Browserbatterie aus Safari, Firefox, Opera, iCab dazu IE 5, 6 und 7 unter Parallels zum Testen. AWR für's Suchmaschinenmonitoring, Grafikkonverter für die Bilder, … den Rest verrate ich nicht ;)

    Gruß Stefan
     
  3. timadler

    timadler Carola

    Dabei seit:
    12.06.06
    Beiträge:
    113
    Mmh, und wenn Du mir ein paar Tipps per PM zukommen lassen würdest :)? Das wäre echt cool
    Was ist den eigentlich AMR? Wie ich die IEs parallel laufen lasse, da hab ich auch schon überlegt, aber evtl. installier ich mir XP daneben, oder teste einfach auf Windows-Maschinen.

    BTW: Würde Dein Feind in dem Fall dann nicht eigentlich 6ft über der Erden liegen ;)!?
     
    stk gefällt das.
  4. stk

    stk Grünapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    7.141
    Moin,

    AWR = AdvancedWebRanking(.com)

    WinXP auf den IntelMacs mit Parallels Workstation ist super gut. Mehrere IE-Versionen auf einer Maschine kriegst so hin: http://www.grochtdreis.de/weblog/more.php?id=154_0_1_0_M

    Bei PPC-Macs kriegst Windows nur unter VirtualPC ans Laufen und das ist eine Qual - dann lieber einen Win-Rechner per M$ RDC vom Mac aus fernsteuern.

    Den Rest der Tools findest Du im Netz ;).
    Und was den Footer angeht: touché! Aber so weiß wenigstens jeder was gemeint ist :-D.

    Gruß Stefan
     
  5. pepi

    pepi Cellini

    Dabei seit:
    03.09.05
    Beiträge:
    8.741
    Ein guter TextEditor muß einfach sein: SubEthaEdit, BBEdit, TextMate.
    Gute XHTML und CSS Referenz zum Nachschummeln: selfhtml, html tidy, W3C Validator und das große weite Internetz...

    Ein wenig Apache, "P" (PHP, Perl, Ruby, Python), ein wenig mySQL oder PostGreSQL... sollten auf einem WebDeveloper Mac sicher nicht fehlen.
    Gruß Pepi
     
  6. Herr Sin

    Herr Sin Millets Schlotterapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    4.752
    Ich könnte noch CSSEdit empfehlen.
     

Diese Seite empfehlen