1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Gute Sache - wie ich finde

Dieses Thema im Forum "Café" wurde erstellt von Claudia, 15.06.06.

  1. Claudia

    Claudia Gast

    Beim Ausschlachten der c't fand ich einen Link, dessen Idee ich gut finde. Deshalb will ich das mal niederschreiben.

    Also: Es gibt einen Verein in Bielefeld. Dem kann man kostenlos (!) Pakete mit ausrangierten Dingen schicken, die man sonst selbst mühsam bei ebay verticken müsste. Der Verein kümmert sich um alles - um die Auktion, um das Geldeintreiben, um alles. Das Paket schickt man denen auch kostenlos. Dazu fordert man auf deren Internetseite eine Paketmarke an, die man dann auf sein Paket klebt.

    Der Absender des Paketes kann bestimmen, an wen der Erlös geht - entweder aus einer fertigen Liste, wo "Ärzte ohne Grenzen" und viele andere Vereine drin sind, oder aber der Absender bestimmt, an welchen Verein seiner Wahl das Geld gehen soll. Das muss ein eingetragener Verein (ein e.V.) sein.

    Das Ganze funktioniert, weil der Bielefelder Verein Schwerbehinderte mit dem eBay-Geschäft in Lohn und Brot bringt.

    Lange Rede. Guter Sinn, finde ich.

    Der Link: http://sozial-ag.de/info_ebay.php

    Gruß

    Claudia
     
    ametzelchen, michast, Zettt und 3 anderen gefällt das.
  2. Dante101

    Dante101 Ralls Genet

    Dabei seit:
    11.10.05
    Beiträge:
    5.052
    Endlich wieder Mal ein Thread im Café der Sinn macht. (Im Gegensatz zu manch anderen :innocent:)
     
    1 Person gefällt das.
  3. stk

    stk Grünapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    7.141
    Moin,

    Super sache das! Da werd ich das Wochenende mal nutzen um gleich ein paar Sachen zusammen zustellen.

    Gruß Stefan
     
    michast gefällt das.
  4. Nettuser

    Nettuser Zwiebelapfel

    Dabei seit:
    03.02.06
    Beiträge:
    1.287
    Hallo Claudia,

    sicherlich steckt ein guter Gedanke hinter der Aktion. Aber ohne pessimistisch zu wirken, frage ich mich ehrlich gesagt, wie das ganze funktionieren soll. Sobald man einen Blick auf die aktuellen Auktionen wirft, entsteht der Eindruck, dass dabei außer Ebay selbst, keiner irgendwelches Geld verdient bzw. für wohltätige Zwecke übrig bleibt.
    Übersehe ich etwas?

    Gruß
    Nettuser
     
  5. Zettt

    Zettt Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    16.10.05
    Beiträge:
    3.374
    Geil genau sowas hatte ich seit langem mal vermisst.
    Nach dem Motto "sowas muss es doch geben"
     
  6. weebee

    weebee Gast

    Finde ich auch genial. Es gibt doch bei jedem noch ein paar Sachen, die man für sowas verwerten kann. Ebay hatte ja mal 'ne ähnliche Aktion selbst gestartet, aber das war wohl nur 'ne einmalige Sache. Vielleicht haben die Leute damals auch zu viel Schrott verschickt, denn die Bewertung ging ja dann an eBay und nicht an den Spender (wenn ich mich richtig erinnere). Ich finde die Idee jedenfalls klasse und weiß jetzt endlich, wohin ich einige Dinge geben kann. Danke für den Tipp.
     
  7. cws

    cws Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    04.01.04
    Beiträge:
    3.074
    Ich würde das mal als Aufforderung werten etwas Sinnvolles mit einem vernünftigen Wert dorthin zu schicken.
    Wer also z.b. ein MacBook kauft, den Speicher austauscht, weil er mehr will, könnte die 512MB so gut abgeben.

    Dafür müsste man wohl auch keinen Portaufkleber anfordern.
     
  8. Das O

    Das O Stina Lohmann

    Dabei seit:
    07.11.04
    Beiträge:
    1.045

    Gut gesagt:-D

    (Aber Cafe ist eben Cafe, da wird meist Klatsch erzählt und nicht groß über den Sinn nachgedacht;))

    Freut mich aber trotzdem davon zu lesen. Es gibt anscheinend ja wiklich noch etwas gutes auf diesem Planeten und in diesem Land. Werde ich auf jeden Fall mal im Hinterkopf behalten und auch weitersagen.
     
  9. Dante101

    Dante101 Ralls Genet

    Dabei seit:
    11.10.05
    Beiträge:
    5.052
    Danke. Ich hoffe nur, das versteht keiner als Kritik. Ich schreib ja auch nicht nur Sinn-Threads - deshalb der Heiligenschein ;)
     
  10. Das O

    Das O Stina Lohmann

    Dabei seit:
    07.11.04
    Beiträge:
    1.045
    Kein Problem.
    So Unrecht haste ja nicht und ich bin auch nicht sehr unbeteiligt an den Endlossachen:p

    Nen bisschen Niveau ist doch gut für alle
     
  11. Nettuser

    Nettuser Zwiebelapfel

    Dabei seit:
    03.02.06
    Beiträge:
    1.287
    Ja, sicher cws,

    nur scheint es insgesamt bei den meisten Beteiligten nicht der Fall zu sein. Wie gesagt, sobald man sich die aktuellen Auktion anschaut, so entsteht der Eindruck, dass außer Ebay keiner daran was "verdient", sondern womöglich sogar draufzahlt. Mag sein, dass sich das noch ändert, wünschenswert wäre es natürlich.

    Gruß
    Nettuser
     

Diese Seite empfehlen